Neue Heizung Kosten

 

 

       
       
     

 

 

    Info zu PV Solaranlagen in der Schweiz:

 

 

 

 


FÜR SIE UND UNSER KLIMA

HEIZUNG FACHGERECHT SANIERT

 

DISCLAIMER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Begriffsverzeichnis:

Heizungslösungen, die halten was sie versprechen. Vom regionalen Schweizer Fachbetrieb, der das Sanierungshandwerk auch wirklich versteht. Mit bestem Preis-/Leistungsverhätlnis für Sie. Informieren Sie sich jetzt kostenlos im Onlin Kompetenzcenter für fachgerechte Heizungssanierung: Welches ist die beste Heizung für mein Haus? Auf was muss ich bei der Auswahl achten? Was sind die Kosten für die neue Heizung? Was sind die Vorteile der verschiedenen Heizungsarten? Das Kompetenzcenter für Heizungssanierung informiert sie umfassend und objektiv über diese und weitere Themenbereiche:

www.heizungfachsanierung.ch

Heizung fachgerecht sanieren

Die Heizung Ihres Mehrfamilien- oder Einfamilienhauses ist in die Jahre gekommen. Sie müssen sie ersetzen. Die bequemste Lösung wäre, die bestehende Heizungsanlage durch eine neue mit dem selben Energieträger zu ersetzen. Dies ist aber nicht immer die günstigste und meist nicht die umweltfreundlichste Lösung. Heute können Sie aus einer Vielzahl von Heizsystemen mit unterschiedlichen Energiequellen auswählen. Solche mit umweltfreundlichen Energien werden langfristig tendenziell günstiger und damit gegenüber Heizöl und Erdgas konkurrenzfähiger. Es lohnt sich also, die verschiedenen Systeme mit einander zu vergleichen. Angebot für neue Wärmepumpe I Angebot für neue Wärmepumpe I Angebot für neue Wärmepumpe I Kosten neue Solewärmepumpe I

Um den richtigen Energieträger auszuwählen, empfehlen wir Ihnen Heizungsfachleute beiziehen. Am bequemsten wäre es, die bestehende Anlage durch eine neue mit demselben Energieträger zu ersetzen. Das hiesse aber, dass sinnvolle Alternativen und ein allfälliger Wechsel zu erneuerbaren Energien, welche die Umwelt weniger belasten, für Jahrzehnte verbaut wären. Planen Sie die neue Heizanlage nicht selber. Ziehen Sie einen Heizungsfachmann bei. Sie helfen Ihnen, das passende Heizungssystem zu finden. Verwalten Sie grössere Gebäudekomplexe, sollten Sie Fachleute damit beauftragen, den Zustand des gesamten Heizsystems zu überprüfen. In Ihre Überlegungen mit einbeziehen sollten Sie auch allfällige Modernisierungs- und Ausbaupläne. Wärmepumpe Preis

Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung ersetzen Heizung sanieren Heizung neue Heizung Ratgeber Heizung Wissenswertes Heizung kaufen Heizungskauf neue Heizung Heizung neu kaufen Heizung

Meine Heizung ist defekt. Soll ich meine Heizung reparieren oder eine neue Heizung kaufen? Welches ist die beste Heizung für mein Haus? Gasheizung, Ölheizung, Wärmepumpe oder Holzheizung? Was sind die Vorteile einer Gasheizung? Welche Vorteile bieten Ölheizungen? Was sind die Vorteile einer Wärmepumpe? Mein Nachbar hat eine Pelletheizung, wäre das auch ein Heizsystem mit Zukunft? Auf was muss ich bei der Auswahl des Heizsystems schauen? Was kostet eine neue Heizung? Und welcher Heizungsbetrieb in meiner Region kann das neue Heizsystem montieren? Mit welchen Kosten muss ich bei der Anschaffung einer Heizung rechnen? Welcher Heizungsinstallateur in meiner Region kann die Gasheizung montieren? Wie kann ich mit der neuen Heizung Geld sparen? Welcher Heizungsbetrieb ersetzt die Heizung günstiger? Budget für neue Heizung: Mit welchen Kosten muss ich beim Heizungsersatz rechnen? Lohnt sich eine Solaranlage? In meinem Altbau ist die Heizung über 30 Jahre alt. Soll ich das Heizsystem ersetzen oder noch einmal einen Heizungsservice machen lassen? Was kostet eine neue Ölheizung? Was wären die Betriebskosten einer Wärmepumpe? Der Heizungsmonteur hat mir gesagt, der Austausch der Heizung lohne sich. Auch der Kaminfeger empfiehlt mir eine Heizungsmodernisierung? Haben Sie einen Kauftipp für meine neue Heizung? Welcher Heizungsfachmann kann in meiner Region die Heizung günstig ersetzen? Soll ich nur den Heizkessel auswechseln oder auch die Verrohrung ersetzen? Ich habe Probleme mit dem Brenner in meiner Heizung. Soll ich den Brenner ersetzen oder den ganzen Heizkessel austauschen? Was kostet die Auswechslung des Heizkessels? Und was kostet der Brennerersatz? Welche Heizsysteme sind günstiger: Ölheizung oder Gasheizung? Wir haben hohe Heizkosten. Nun wird das Haus saniert. Sollen wir unsere Heizung auswechseln? Der Heizungsfachmann hat mir gesagt, ich müsse für die neue Gasheizung rund Fr. 18000.- rechnen. Und für eine neue Ölheizung rund Fr. 23000.- budgetieren. Kommen noch weitere Kosten bei der Heizungssanierung dazu? Wer kann mir eine günstige Heizung offerieren? Wie kann ich den Heizungskauf finanzieren? Bei meinem Nachbar gab es eine Heizungsmodernisierung. Er hat sich für eine Wärmepumpe entschieden? Was sind die Kosten für eine neue Wärmepumpenheizung? Wer aus meiner Region kann die Heizung günstig auswechseln?

Heizungssanierung: Sparen Sie Geld und Ärger - Setzen Sie auf Qualitäts-Heizsysteme vom Fach-Heizungsinstallateur.

Denn die wirklich günstigste neue Heizung ist genau die Richtige. Ihr Heizungs-Fachmann weiss, welche neue Heizung für Ihr Gebäude am energieeffizientesten und insgesamt am wirtschaftlichsten ist. Heizung richtig sanieren heisst auch, mindestens 15 Jahre lang wiederkehrend mit der neuen Heizung Heizkosten sparen. Gut für Ihr Portemonnaie und gut für unsere Umwelt. Ob neue Öl-Heizung oder Gas-Heizung, ob neue Wärmepumpenheizung oder Hybrid-Heizungsanlage, lassen Sie sich von einem Fach-Heizungsinstallateur beraten, damit bei Ihrer Heizungssanierung wirklich alles zusammen stimmt.

Eine kostenlose Offerte um Ihre Heizung zu sanieren können Sie direkt in der Rubrik Heizungssanierung vom Fachmann anfordern.

www.heizungfachsanierung.ch

Heizung Störung Überprüfen Sie die verschiedenen Komponenten in folgender Reihenfolge: Leuchtet die Störungslampe am Brenner? Betätigen Sie den Störungsknopf an Ihrem Brenner, falls die Störungslampe an Ihrem Brenner aufleuchtet. Lesen Sie dazu Ihre Bedienungsanleitung. Leuchtet die Lampe weiterhin, wiederholen Sie den Vorgang nach einigen Minuten. Der Störungsknopf darf allerdings höchstens dreimal betätigt werden. Ansonsten könnte der Brenner beschädigt werden. Ist Ihr Tank mit genügend Heizöl gefüllt? Überprüfen Sie, ob Ihr Tank noch ausreichend gefüllt ist. Sie können die Füllmenge am Inhaltsanzeiger an Ihrem Heizöltank oder mit Hilfe eines Peilstabs ablesen. Da die Ansaugleitung wegen möglicher Schlammbildung nicht bis zum Boden reicht, bleiben je nach Höhe der Ansaugleitung 10-15% Öl im Tank zurück. Dieser sogenannte Todbestand kann nicht verbraucht werden. Ich habe kein Heizöl mehr. Was kann ich tun? Ist die Öl-Zuleitung geöffnet? Am Gehäuse des Ölfilters in der Zuleitung vor dem Brenner (dort sind die Panzerschläuche angeschlossen) befindet sich der Absperrhahn. Dieser drehbare Hahn muss immer geöffnet sein. Möglicherweise gibt es auch noch einen Kipphahn, der sich am Tank befindet. Ist die Stromzufuhr gewährleistet? Kontrollieren Sie, ob die Stromzufuhr funktioniert und alle Sicherung eingeschaltet sind. Prüfen Sie auch den Schalter am Heizkessel und den Notschalter neben der Heizraumtür. Ist die Regelung richtig eingestellt? Überprüfen Sie die Einstellungen des Regelungsgerät, falls ein solches am Heizungssystem angeschlossen ist. Stimmt die gewünschte Temperatur? Ist das richtige Programm gewählt? Ist die Zeituhr richtig eingestellt? Kontrollieren Sie auch die Einstellung der Kessel- und Raumthermostate, falls solche vorhanden sind. Funktionieren der Heizungsmischer und die Umwälzpumpe? Der Heizungsmischer und die Umwälzpumpe für das Heizwasser befinden sich normalerweise in der Nähe des Heizkessels. Überprüfen Sie, ob der Mischer geöffnet ist und ob die Umwälzpumpe läuft (dies können Sie hören). Konsultieren Sie Ihren Heizungstechniker, falls mit Ihrer Heizung alles in Ordnung zu sein scheint, diese aber trotzdem nicht funktioniert.

Online-Kompetenzcenter für fachgerechte Heizungssanierung I Die Interessensgemeinschaft IG-KMU Heizungfachsanierung ist ein Unternehmensbereich des Haustechnik Center Horn: Hier finden Sie Antworten zu folgenden Themen rund um die Heizung: Offerte neue Heizung I Offerte Heizung ersetzen I Offerte Heizung erneuern I Offerte Heizung sanieren I Offerte Heizungssanierung I Offerte Heizung kaufen I Neue Heizung Kosten I Heizung Einfamilienhaus kosten I neue ölheizung kosten I neue Heizung für altes Haus I ölheizung ersetzen preis I neue Heizung kosten I neue heizung einbauen kosten I neue heizung im altbau I Heizung fachgerecht sanieren I Heizung fachgerecht ersetzen I neue heizung fachgerecht einbauen I Heizung fachgerecht erneuern I lohnt sich eine heizung zu sanieren I wann soll man eine alte Heizung ersetzen I neue Heizung offerte und kosten I heizung ersetzen kosten offerte I Kompetenz Center mit Dauerfachausstellung I alles rund um die Haustechnik und Heizungssanierung I Heizungssanierung fachgerecht I Heizungssanierung schnell kompetent und verlässlich I Sparen mit Heizungssanierung I KTipp Heizungssanierung vom Fachmann I Heizungssanierung Offerte I Preis Heizungssanierung I Kostenloser Vorschlag Heizungssanierung I Heizungssanierung mit Qualitätsgarantie I nHeizungssanierung mit neuer Ölheizung I Heizungssanierung mit neuer Gasheizung Ilohnt sich eine  Heizungssanierung mit Solar I Heizungssanierung mit neuer Wärmepumpe I Heizungssanierung mit neuer Luft-Wasser Wärmepumpe I Heizungssanierung mit neuer Sole Wärmepumpe I Budget Heizung I Heizung sanieren mit tiefen Budget I Kauf Heizung I Heizungskauf I Heizungsbudget I Heizung für Altbau I Heizung für Neubau I Heizungsumbau I Heizung kaufen I Heizung günstig kaufen I Budgetplan I Projektleitung Heizung I Heizungsprojekt I Heizungsprojekt finanzieren I Budget für Heizungsprojekt I Projektleiter Heizung I Gebäudetechnik I Gebäudetechniker I Haustechnik verstehen I Haustechnik planen I Haustechnik managemen I Haustechnikbudget I Haustechnik erneuern I ganzheitliche Haustechnik I Projektplanung I Heizungsprojektplanung I Checkliste Heizungssanierung I Checkliste neue Heizung I Heizung verstehen I Heizung reparieren I Heizungsservice I Brenner Heizung ersetzen I Brenner Heizung reparieren I Heizungsstörung I Heizungsausfall I mobile Heizlösung I Heizungslösung I Heizlösung I Heizkessel sanieren I Heizungssanierung in Ihrer Region I richtige Heizungssanierung verlangt Fachkompetenz I Heizungstechnik I Heizungstechniker I Ratgeber Heizungssanierung I kostenloser Sanierungsvorschlag für neue Heizung I kostenloser Vorschlag Heizung ersetzen I Kostenloser Vorschlag Heizung erneuern I kostenlose Offerte Heizungssanierung I Sanierungsofferte neue Heizung I Sanierungsofferte Heizung ersetzen I Heizung ersetzen günstig I neue günstige Heizung I Preis neue Heizung I Preis Heizung ersetzen I Was ksotet eine Heizung erneuern I wie teuer ist eine neue Heizung I Ich suche eine neue Heizung I Sanierungsbedarf I Heizungsbrenner I Einfach zur neuen Heizung I in drei Schritten zur neuen Heizung I was für Heizsysteme gibt es I Vorteil von Ölheizungen I Vorteil von Gasheizungen I Vorteil von Wärmepumpen I Vorteile von Fernwärme I Fördergeld neue Heizung sichern I Wissenswertes zur fachgerechten Heizungssanierung I Heizung sanieren lohnt sich I sparen mit der neuen Heizung I Tipps neue Heizung I Offerte neue Heizung I Kostenloser Sanierungsvorschlag für neue Heizung I Heizungsexperte I Notheizung I Heizung richtig sanieren I Heizung gut sanieren I Heizung fachgerecht ersetzen I professionelle Heizungssanierung I professionelle Heizungsanierung I Heizung professionell sanieren I Heizung professionell ersetzen I neue Heizung professionell I neue Heizung vom Profi I Sanierung vom Heizungsprofi I neue Heizung professionell installieren I Heizung professionell ersetzen I fachkompetent Heizung ersetzen I professionell und verlässlich Heizung sanieren I neue Heizung professionell und verlässlich montiert I professioneller Heizungsfachbetrieb I Heizung sanieren professionell I Geld und Ärger sparen durch professionelle Heizungssanierung I eine professionelle Heizungssanierung lohnt sich I Ihr Heizungsfachbetrieb saniert Ihre Heizung professionell I Heizung professionell ersetzt I professionelle Heizungserneuerung I Heizungserneuerung vom Profi I professionelle Heizungsinstallation I professionelle Beratung neue Heizung I professionelle Fachberatung neue Heizung I professionelles Heizsystem I professionell Heizkessel I professionelle Sanierungsvorschlag I kostenloser Sanierungsvorschlag vom Heizungsfachmann I professioneller Sanierungsvorschlag vom Heizungsprofi I günstige und professionelle Heizungssanierung I Heizungssanierung günstig und professionell I Heizungsfachbetrieb in Ihrer Region montiert professionell I Heizungssanierung mit Garantie I neue Heizung mieten statt kaufen I professionelle Heizung mieten I Heizungscontracting I Preis neue Heizung I Kosten neue Heizung I Rabatt neue Heizung I Offerte neue Heizung I Vorschlag neue Heizung I Heizungsprofi günstig und verlässlich I Heizungsfachbetrieb für Heizungssanierungen I Heizung sanieren vom Heizungsfachbetrieb I Erfahrungen mit Heizungssanierungen I Heizungsservice professionell I professioneller Heizungsservice I Heizungssanierung mit Garantie vom professionellen Fachbetrieb für Heizungen I Heizung richtig saniert vom Heizungsprofi I Heizungsplanung vom Heizungsfachbetrieb I professionelle Heizungsplanung vom Heizungsfachbetrieb I Heizung fachgerecht und professionell sanieren I Heizung professionell ersetzen und sparen I Geld sparen bei der Heizungssanierung I Offerte Heizungsersatz I Offerte Heizungsmodernisierung I Offerte Heizungsfachbetrieb I Offerte Heizungsaustausch I Offerte Heizungserneuerung I Offerte Heizungsmonteur I Offerte Heizungsinstallateur I Offerte Heizung austauschen I Offerte Heizungsvarianten I Offerte Heizungsplanung I Offerte Heizungskonzept I Offerte Heizungsservice I Offerte Heizungswartung I Offerte Solarheizung I Offerte Heizungsgutachten I Offerte Heizungsempfehlung I Offerte Heizungsspezialist I Offerte Heizungsprofi I Offerte Heizungsfachinstallateur I Heizungswartung I Offerte Heizungsfachunternehmen I Offerte Heizungsfachbetrieb I Heizung aus der Region I Offerte Heizungsfachplaner I Offerte Heizungsfachsanierung I Offerte Heizungsfachprofi I Offerte Heizungsfachmann I Offerte Heizungsfachspezialist I Fachofferte Heizung I Installateur Heizungsfach I Offerte Heizungsmanagement I Offerte Heizungsreperatur I Reparaturofferte Heizung I Heizungsofferte I Offerte Heizungsmontage I Offerte Heizungsinstallation I Offerte Heizungssteuerung I Offerte Qualitätsheizung I Offerte Heizkosten I Offerte Heizungssimulation I Offerte Heizungsmiete I Offerte Heizungsanalyse I Offerte Heizungsgutachten I Heizung fachgerecht reparieren Offerte I Kostenvoranschlag Heizung I Kostenschätzung Heizung I Heizungskosten I Heizungssystem Offerte I Offertvarianten neue Heizung I Kostenvergleich Heizung I Kostenvergleich Heizsysteme I Heizkesselhersteller I Heizungsausstellung IOfferte Heizungsoptimierung I Vorschlag Heizungsersatz I Offerte Heizungskomponenten I IG-KMU Heizungfach I Online-Kompetenzcenter für fachgerechte Heizungssanierung

Meine Heizung ist defekt. Soll ich meine Heizung reparieren oder eine neue Heizung kaufen? Welches ist die beste Heizung für mein Haus? Gasheizung, Ölheizung, Wärmepumpe oder Holzheizung? Was sind die Vorteile einer Gasheizung? Welche Vorteile bieten Ölheizungen? Was sind die Vorteile einer Wärmepumpe? Mein Nachbar hat eine Pelletheizung, wäre das auch ein Heizsystem mit Zukunft? Auf was muss ich bei der Auswahl des Heizsystems schauen? Was kostet eine neue Heizung? Und welcher Heizungsbetrieb in meiner Region kann das neue Heizsystem montieren? Mit welchen Kosten muss ich bei der Anschaffung einer Heizung rechnen? Welcher Heizungsinstallateur in meiner Region kann die Gasheizung montieren? Wie kann ich mit der neuen Heizung Geld sparen? Welcher Heizungsbetrieb ersetzt die Heizung günstiger? Budget für neue Heizung: Mit welchen Kosten muss ich beim Heizungsersatz rechnen? Lohnt sich eine Solaranlage? In meinem Altbau ist die Heizung über 30 Jahre alt. Soll ich das Heizsystem ersetzen oder noch einmal einen Heizungsservice machen lassen? Was kostet eine neue Ölheizung? Was wären die Betriebskosten einer Wärmepumpe? Der Heizungsmonteur hat mir gesagt, der Austausch der Heizung lohne sich. Auch der Kaminfeger empfiehlt mir eine Heizungsmodernisierung? Haben Sie einen Kauftipp für meine neue Heizung? Welcher Heizungsfachmann kann in meiner Region die Heizung günstig ersetzen? Soll ich nur den Heizkessel auswechseln oder auch die Verrohrung ersetzen? Ich habe Probleme mit dem Brenner in meiner Heizung. Soll ich den Brenner ersetzen oder den ganzen Heizkessel austauschen? Was kostet die Auswechslung des Heizkessels? Und was kostet der Brennerersatz? Welche Heizsysteme sind günstiger: Ölheizung oder Gasheizung? Wir haben hohe Heizkosten. Nun wird das Haus saniert. Sollen wir unsere Heizung auswechseln? Der Heizungsfachmann hat mir gesagt, ich müsse für die neue Gasheizung rund Fr. 18000.- rechnen. Und für eine neue Ölheizung rund Fr. 23000.- budgetieren. Kommen noch weitere Kosten bei der Heizungssanierung dazu? Wer kann mir eine günstige Heizung offerieren? Wie kann ich den Heizungskauf finanzieren? Bei meinem Nachbar gab es eine Heizungsmodernisierung. Er hat sich für eine Wärmepumpe entschieden? Was sind die Kosten für eine neue Wärmepumpenheizung? Wer aus meiner Region kann die Heizung günstig auswechseln?

So funktioniert eine Zentralheizung: Funktionsweise einfach erklärt

Eine Heizungsanlage besteht aus Wärmeerzeugung, Wärmeverteilung und Wärmeübertragung. Zusammen bilden sie einen Heizkreis und sorfen für eine effiziente Verteilung der Wärme in den Zimmern.

Was kostet eine PV Solaranlage I Arten von Solaranlagen I Was bringt eine Solaranlage I Offerte Solaranlage I Eigener Solarstrom nutzen I PV Solaranlage für Wärmepumpe I Budget PV Solaranlage I Rechnet sich eine Solaranlage I Auf was muss ich bei einer Solarstromanlage achten I Fördermittel Solaranlage I Solarkosten I Offerte Solarstromanlage I Lohnt sich eine Solaranlage I Kauf Solaranlage I PV Solaranlage einfach erklärt I Anbieter Solaranlagen I Solarinfo I Solarberatung I Elektroauto I E-Bike I E-Scooter I Was kostet eine PV Solaranlage I Arten von Solaranlagen I Was bringt eine Solaranlage I Offerte Solaranlage I Eigener Solarstrom nutzen I PV Solaranlage für Wärmepumpe I Budget PV Solaranlage I Rechnet sich eine Solaranlage I Auf was muss ich bei einer Solarstromanlage achten I Fördermittel Solaranlage I Solarkosten I Offerte Solarstromanlage I Lohnt sich eine Solaranlage I Kauf Solaranlage I PV Solaranlage einfach erklärt I Anbieter Solaranlagen I Solarinfo I Solarberatung I Elektroauto I E-Bike I E-Scooter I Was kostet eine PV Solaranlage I Arten von Solaranlagen I Was bringt eine Solaranlage I Offerte Solaranlage I Eigener Solarstrom nutzen I PV Solaranlage für Wärmepumpe I Budget PV Solaranlage I Rechnet sich eine Solaranlage I Auf was muss ich bei einer Solarstromanlage achten I Fördermittel Solaranlage I Solarkosten I Offerte Solarstromanlage I Lohnt sich eine Solaranlage I Kauf Solaranlage I PV Solaranlage einfach erklärt I Anbieter Solaranlagen I Solarinfo I Solarberatung I Elektroauto I E-Bike I E-Scooter I Was kostet eine PV Solaranlage I Arten von Solaranlagen I Was bringt eine Solaranlage I Offerte Solaranlage I Eigener Solarstrom nutzen I PV Solaranlage für Wärmepumpe I Budget PV Solaranlage I Rechnet sich eine Solaranlage I Auf was muss ich bei einer Solarstromanlage achten I Fördermittel Solaranlage I Solarkosten I Offerte Solarstromanlage I Lohnt sich eine Solaranlage I Kauf Solaranlage I PV Solaranlage einfach erklärt I Anbieter Solaranlagen I Solarinfo I Solarberatung I Elektroauto I E-Bike I E-Scooter I Was kostet eine PV Solaranlage I Arten von Solaranlagen I Was bringt eine Solaranlage I Offerte Solaranlage I Eigener Solarstrom nutzen I PV Solaranlage für Wärmepumpe I Budget PV Solaranlage I Rechnet sich eine Solaranlage I Auf was muss ich bei einer Solarstromanlage achten I Fördermittel Solaranlage I Solarkosten I Offerte Solarstromanlage I Lohnt sich eine Solaranlage I Kauf Solaranlage I PV Solaranlage einfach erklärt I Anbieter Solaranlagen I Solarinfo I Solarberatung I Elektroauto I E-Bike I E-Scooter I Was kostet eine PV Solaranlage I Arten von Solaranlagen I Was bringt eine Solaranlage I Offerte Solaranlage I Eigener Solarstrom nutzen I PV Solaranlage für Wärmepumpe I Budget PV Solaranlage I Rechnet sich eine Solaranlage I Auf was muss ich bei einer Solarstromanlage achten I Fördermittel Solaranlage I Solarkosten I Offerte Solarstromanlage I Lohnt sich eine Solaranlage I Kauf Solaranlage I PV Solaranlage einfach erklärt I Anbieter Solaranlagen I Solarinfo I Solarberatung I Elektroauto I E-Bike I E-Scooter I Was kostet eine PV Solaranlage I Arten von Solaranlagen I Was bringt eine Solaranlage I Offerte Solaranlage I Eigener Solarstrom nutzen I PV Solaranlage für Wärmepumpe I Budget PV Solaranlage I Rechnet sich eine Solaranlage I Auf was muss ich bei einer Solarstromanlage achten I Fördermittel Solaranlage I Solarkosten I Offerte Solarstromanlage I Lohnt sich eine Solaranlage I Kauf Solaranlage I PV Solaranlage einfach erklärt I Anbieter Solaranlagen I Solarinfo I Solarberatung I Elektroauto I E-Bike I E-Scooter I Was kostet eine PV Solaranlage I Arten von Solaranlagen I Was bringt eine Solaranlage I Offerte Solaranlage I Eigener Solarstrom nutzen I PV Solaranlage für Wärmepumpe I Budget PV Solaranlage I Rechnet sich eine Solaranlage I Auf was muss ich bei einer Solarstromanlage achten I Fördermittel Solaranlage I Solarkosten I Offerte Solarstromanlage I Lohnt sich eine Solaranlage I Kauf Solaranlage I PV Solaranlage einfach erklärt I Anbieter Solaranlagen I Solarinfo I Solarberatung I Elektroauto I E-Bike I E-Scooter I

Die Zentralheizung

In der Schweiz ist das Zentralheizungssystem die gängigste Form zur Beheizung von Räumen und zur Bereitung von Brauchwarmwasser. Eine Zentralheizung versorgt mehrere Räume oder Wohnungen mit Wärme. Die Heizung befindet sich an einer zentralen Stelle, in der Regel im Keller. Das gesamte Heizsystem bestehend aus Wärmeerzeugung, Wärmeverteilung und Wärmeübertragung bilden einen geschlossenen Heizkreislauf. Der Heizkreis liefert dabei Wärme an die angeschlossenen Räume.

Wärmeerzeugung bei einer Zentralheizung

Die erste Komponente in einer Zentralheizungsanlage ist die Wärmeerzeugung. Dazu stehen Ihnen verschiedene Technologien und Energieträger zur Verfügung, unter anderem Brennwertkessel oder Wärmepumpen. Gemeinsam ist allen Wärmeerzeugern, dass sie Wasser als Wärmeträger des Zentralheizungssystems in einem ersten Schritt erhitzen. Um das Heizungssystem zu schützen, ist entscheidend, dass nicht gewöhnliches Leitungswasser verwendet wird, sondern dass das Heizungswasser enthärtet und demineralisiert ist.

Wärmeverteilung bei einer Zentralheizung

Das erhitzte Wasser wird aus dem Wärmeerzeuger durch ein Rohrsystem in die zu beheizenden Räume verteilt. Die Verteilung erfolgt mit einem Zweirohrsystem. Eine erste Leitung führt das erwärmte Wasser im sogenannten Vorlauf mit Hilfe von Umwälzpumpen zu den Radiatoren oder den Rohren der Fussbodenheizung. Die zweite Leitung führt das abgekühlte Wasser anschliessend im sogenannten Rücklauf wieder zurück zum Heizkessel.

Und wie funktioniert die Wärmeübertragung?

Wie geschildert, überträgt die Zentralheizung warmes Wasser über das Wärmeverteilungssystem an die Heizkörper oder sonst an eine Heizfläche. Dadurch werden die Wärmeübertrager erwärmt. Über ihre Oberfläche leiten sie die Wärme an die Raumluft weiter. Die Heizkörper sind in der Regel so entworfen, dass sie die Luftzirkulation vereinfachen. Die Luft erwärmt sich schneller und erhebt sich über dem Heizkörper bis an die Decke. Danach kühlt sie ab und sinkt auf den Boden. Dies erzeugt eine Kette, in der die Luft zirkuliert, wodurch im Raum eine gute Luftmischung entsteht.

Wie liefert eine Zentralheizung Warmwasser?

Heizung neu machen Heizung neu machen Kosten Heizung neu machen Preis Heizung neu machen Offerte Heizung neu machen Offertvorschlag Heizung neu machen Offertangebot Heizung neu machen Angebot Heizung neu machen Richtpreis Heizung neu machen Ratgeber Heizung neu machen Kostenvoranschlag Heizung neu machen günstig Heizung neu machen und sparen Heizung neu machen und Heizkosten sparen Heizung neu machen Wissenswertes Heizung neu machen Checkliste Heizung austauschen Kosten Heizung austauschen Preis Heizung austauschen Offerte Heizung austauschen Angebot Heizung austauschen Offertangebot Heizung austauschen Kostenvoranschlag Heizung austauschen Offertvorschlag Heizung austauschen Sanierungsvorschlag Heizung austauschen kostenloser Sanierungsvorschlag Heizung austauschen Richtpreis Heizung austauschen Ratgeber Heizung austauschen Checkliste Heizung austauschenWissenswertes Heizung austauschen Tipps Heizung austauschen Spartipps

In vielen Fällen führen zwei zusätzliche Rohre vom Wärmeerzeugungssystem weg. Das erste leitet das erhitzte Heizungswasser über ein Rohrschlangenregister in einen Warmwasserspeicher weiter, wo die Wärme an das darin enthaltene Trinkwasser übertragen wird. Im zweiten Rohr wird das abgekühlte Wasser wieder zurückgeführt. Der Heizungsregler in Verbindung mit einem Umschaltventil entscheidet darüber, ob das erhitzte Warmwasser zu einem bestimmten Zeitpunkt in den Heizkreislauf geleitet wird oder zur Bereitung von Warmwasser genutzt wird.

Welche modernen Heizungstechnologien gibt es?

Fürs Heizen stehen Ihnen verschiedene Technologien zur Verfügung. Hier geben wir Ihnen einen Überblick über die modernsten Technologien zur Nutzung fossiler oder erneuerbarer Energieträger.

Mit Brennwerttechnik Gas und Öl effizient nutzen

Brennwerttechnik ist zwar nicht neu, aber dennoch zukunftsweisend. Denn effizienter können Sie fossile Brennstoffe nicht nutzen. Mittels Brennwerttechnik wird bei der Verbrennung von Gas und Öl auch die Energie in den Abgasen mitverwertet. Durch den erhöhten Wirkungsgrad sparen Sie Energie und damit auch Kosten.

Brennwerttechnik vs. Heizwerttechnik

Brennwert bezeichnet die gesamte Wärmemenge, die bei der Verbrennung von Brennstoffen wie Gas und Öl entsteht – einschliesslich der im Abgas in Form von Wasserdampf enthaltenen Wärme. Brennwerttechnik nutzt diese Wärme. Damit unterscheidet sie sich massgeblich von der herkömmlichen Heizwerttechnik, welche ausschliesslich die Wärme zu verwenden vermag, die direkt bei der Verbrennung der Heizgase entsteht.

Und so funktioniert Brennwerttechnik

Bei einem Heizgerät wird durch die Verbrennung von Öl oder Gas Heizungswasser erhitzt. Die dabei entstehenden Abgase werden im Falle eines Heizwertgeräts mit einer Temperatur von über 70°C direkt über das Kamin abgeführt. Die in den Abgasen in Form von Wasserdampf enthaltene Energie ist somit unwiderruflich verloren. Nicht so bei einem Brennwertgerät: Hier gelangen die warmen Abgase zunächst in einen speziellen Wärmetauscher, wo die enthaltene Wärme zum Vorheizen des Heizungswassers genutzt wird. Gleichzeitig kühlen sich die Abgase auf unter 56° C ab und der darin enthaltene Wasserdampf kondensiert. Aufgrund dieses Effekts wird im Zusammenhang von Brennwertgeräten auch oft von sogenannten kondensierenden Geräten gesprochen.

Effizienz pur - moderne Brennwerttechnik spart Energiekosten und Emissionen

Durch Brennwerttechnik benötigen Sie deutlich weniger Brennstoffe, um die gewünschte Heiztemperatur zu erreichen. Gleichzeitig reduzieren Sie die Emissionen massgeblich. Die Nutzung von Brennwerttechnik bringt somit eine Vielzahl von Vorteilen mit sich:

  • Maximaler Wohn- und Warmwasserkomfort

  • 15 Prozent weniger Energiekosten gegenüber alten Heizgeräten

  • 15 Prozent weniger CO2-Emissionen

  • Hohe Verlässlichkeit und Langlebigkeit

  • Auswahl zwischen Standkesseln und kompakten Wandgeräten

  • Geringe Investitionskosten

  • Möglichkeit zur Kombination / Erweiterung mit erneuerbaren Energien (z.B. mittels Solarthermie)

Auf modernste Brennwerttechnik vertrauen

Mit der Lancierung des ersten eigenen Brennwertgeräts im die Entwicklung der Brennwerttechnologie massgeblich geprägt. Dies ist heute nicht anders. Dank hochwertiger Wärmetauscher aus Edelstahl sowie innovativer Multisensoriksysteme nutzen unsere Gas-Wandgeräte sowie Gas- und Öl-Standkessel den Brennwerteffekt optimal. Und das wird sich auch in Zukunft nicht ändern. Laufend entwickeln wir die Technik weiter – insbesondere in Kombination mit erneuerbaren Energien. Somit verbleibt Brennwerttechnik auch weiterhin eine Technologie der Zukunft.

Wärmepumpen - Mit Umweltwärme Wärmepumpenheizungen betreiben

Wärmepumpen bieten Ihnen die einzigartige Möglichkeit, erneuerbare Umweltwärme fürs Heizen und die Warmwasserbereitung zu nutzen. Damit gehört diese Technologie zu den sparsamsten, effizientesten und umweltfreundlichsten, wenn es um die Gewährleistung Ihres Wohnkomforts geht.

Geringe Heizkosten, keinerlei Emissionen mit Wärmepumpen

Wärmepumpen gewinnen natürliche Energie aus der Erde, der Luft oder dem Wasser und reduzieren so Ihre Heizkosten erheblich. Sie produzieren keinerlei Emissionen und arbeiten selbst bei tiefen Aussentemperaturen noch effizient. Ca. 75% des erforderlichen Energiebedarfs wird durch die Umweltwärme gedeckt. Lediglich etwa ein Viertel muss in Form von elektrischer Energie noch hinzugefügt werden. Diese wird benötigt, um die Wärmepumpe zu betreiben. Wärmepumpen sind insbesondere für tiefe Vorlauftemperaturen geeignet, was meistens bei Bodenheizungen der Fall ist. Bei erforderlichen Temperaturen von über 65°C sinkt die Effizienz von Wärmepumpen dagegen drastisch. Zudem gilt es zu beachten, dass eine Wärmepumpe – zum Beispiel im Vergleich zu einem Gas-Gerät – deutlich höhere Investitionskosten mit sich bringt.

  • Unabhängigkeit: Die Wärmepumpe macht Sie unabhängig von schwankenden Öl- oder Gaspreisen

  • Umweltbewusst: Sie produzieren bis zu 50 % weniger Emissionen

  • Niedrige Heizkosten: Sie sparen bis zu 75 % an fossilen Brennstoffen

  • Flexibilität: Sie genießen komfortable Wohnwärme sowie optional Warmwasser und Wohnraumkühlung, können Ihre Heizung zu einem Hybridsystem erweitern und auf Wunsch weitere erneuerbare Energien einbinden

  • Komfort: Wärmepumpen müssen seltener gewartet werden

Jetzt Beratung anfordern

Funktionsweise einer Wärmepumpe

Vereinfacht gesagt, arbeitet eine Wärmepumpe nach dem umgekehrten Prinzip eines Kühlschranks. Während ein Kühlschrank Wärme von Drinnen nach Draussen transportiert, entzieht eine Wärmepumpe der Umgebung Wärme und führt diese dem Heizsystem zu. Als Transportmedium dient dabei das in der Wärmepumpe enthaltene Kältemittel, das einen Kreisprozess mit den immer gleichen vier Schritten durchläuft: Verdampfen, verdichten, verflüssigen, entspannen. Sehen Sie sich hierzu unser Video an, dort werden die vier Schritte im Detail erklärt.

Unterschiedliche Arten der Erschliessung

Abhängig davon, ob die Wärmepumpe nun Energie aus der Erde, dem Wasser oder der Luft nutzt, ergeben sich unterschiedliche Arten der Erschliessung. Entsprechend wird zwischen Sole/Wasser-, Wasser/Wasser- und Luft/Wasser-Wärmepumpen unterschieden.

Nutzung der Erdwärme: Sole/Wasser

Sole/Wasser-Wärmepumpen nutzen die im Boden gespeicherte Wärme. Je nach Platzverhältnissen und Bodenbeschaffenheit wird ein Erdkollektor oder eine Erdsonde eingesetzt. Dabei arbeitet ein Erdkollektor horizontal in 1,2 bis 1,5 Meter Tiefe. Erdsonden werden dagegen je nach geologischen Gegebenheiten bis zu 250 Meter senkrecht in den Boden eingelassen. In beiden Fällen wird frostsichere Sole als Wärmeträger verwendet. Aufgrund hoher Vorlauftemperaturen eignen sich Erdwärmepumpen besonders für die Modernisierung. Weitere Informationen über die Nutzung von Umweltenergie aus der Erde finden Sie hier.

Mit unserer hochwertigen Wärmepumpe flexoTHERM exclusive nutzen Sie Energie aus der Erde besonders effizient – und das Jahre lang. So geben wir als einer der wenigen Hersteller auch 10 Jahre Garantie auf den Kompressor.

Nutzung der Grundwasserwärme: Wasser/Wasser

Bei einer Wasser/Wasser-Wärmepumpe wird das Grundwasser als Wärmequelle genutzt. Die Energiegewinnung wird in diesem Fall durch einen Saug- und Schluckbrunnen unterstützt und letztendlich wieder in den natürlichen Kreislauf rückgeführt. Sofern Qualität und Quantität des Grundwassers ausreichend sind, können dafür auch bestehende Brunnen genutzt werden. Sole Wasser Wärmepumpen sind aufgrund der hohen Durchschnittstemperatur des Grundwassers von mehr als 10° C das ganze Jahr über sehr effizient. Weitere Informationen über die Nutzung von Umweltenergie aus dem Wasser finden Sie hier.

Mit Hilfe des Wärmetauschers fluoCOLLECT lässt sich unsere Wärmepumpe auch als Wasser/Wasser-Wärmepumpe nutzen.

Nutzung der Luftwärme: Luft/Wasser

Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe entzieht die fürs Heizen benötigte Energie aus der Umgebungsluft - selbst bei Aussentemperaturen bis -20° C. Diese wird über ein Ventilatorsystem angesaugt und dem Verdampfer zugeführt. Anschliessend wird die abgekühlte Luft wieder ins Freie abgeben. In den meisten Fällen stehen diese Ventilatorensysteme draussen, vielfach auch in Kombination mit einer Inneneinheit. Luft Wärmepumpen eignen sich ideal zur Modernisierung bestehender Heizsysteme und sind leicht erweiterbar – zum Beispiel um Solarkollektoren und Gas-Brennwerttechnik. Luft Wärmepumpen sind in der Anschaffung am günstigsten, leisten aber auch weniger als andere Wärmepumpen-Arten. Weitere Informationen über die Nutzung von Umweltenergie aus der Luft finden Sie hier.

Bei der Wärmepumpe in Kombination mit der Luft/Wasser-Ausseneinheit aroCOLLECT entscheiden Sie sich für ein Produkt mit höchster Effizienz und tiefsten Lärmemissionen. Mit der kompakten erhalten Sie ein hochwertiges Vaillant Produkt zu einem beinahe unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis.

Mit der Brauchwarmwasser Wärmepumpe haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihre Gas- oder Öl-Heizung ganz einfach mit einem Wärmepumpenboiler zu ergänzen, um so bei der Warmwasserbereitung zukünftig auf erneuerbare Energie aus der Luft zu setzen.

Im Sommer sorgt Ihre Wärmepumpe für angenehme Kühlung

Wärmepumpen erzeugen nicht nur Wärme, sondern können bei entsprechender Ausstattung auch passiv oder aktiv zur Kühlung des Hauses im Sommer genutzt werden. Mit Hilfe eines Moduls zur passiven Kühlung wird bei den Sole/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpen der Reihe mithilfe der Fussbodenheizung die Wärme dem Wohnraum entzogen und über den Kollektor ins Erdreich oder die Wasserquelle abgeleitet. Sogar aktive Kühlung ist mit den Luft/Wasser-Wärmepumpen und möglich, indem der Heizkreis der Wärmepumpe umgekehrt wird.

Solarthermie - Heizen Sie mit der Kraft der Sonne

Die Sonne liefert tagtäglich Energie in unerschöpflicher Menge - kostenlos und ohne jeglichen Schadstoffaustausch. Nutzen Sie diese Energie für warmes Wasser und komfortable Wohnwärme, indem Sie Ihr Heizungssystem mit einer Solarthermieanlage ergänzen.

Funktionsweise einer Solarthermieanlage

Unter Solarthermie wird die Nutzung der Sonneneinstrahlung zu Heizzwecken bezeichnet. Damit unterscheidet sich Solarthermie von der Photovoltaik, welche die solare Produktion von elektrischer Energie bezeichnet. Eine Solarthermieanlage arbeitet im Prinzip wie ein in der Sonne liegender Gartenschlauch: Die Sonne erwärmt über den Absorber im Kollektor die darin zirkulierende Solarflüssigkeit. Diese Wärme wird anschliessend dem Heizsystem zugeführt. Die Kollektoren befinden sich in der Regel auf einem Dach, können aber auch an Fassaden und Balkonen montiert werden.

 

Produktion von solarem Warmwasser

Im Falle von solarer Warmwasserbereitung wird die Solarflüssigkeit über eine Umwälzpumpe direkt zum unteren Wärmetauscher des Solarspeichers transportiert. Hier erfolgt die Übergabe der Wärmeenergie an das Trinkwasser im Speicher. Reicht die Sonneneinstrahlung zur Erwärmung des Brauchwassers nicht aus, heizt ein konventionelles Heizsystem das Trinkwasser auf die gewünschte Soll-Temperatur nach. Die Anlagen leisten im Jahresschnitt einen Deckungsgrad von ca. 60% des Trinkwasserbedarfs.

Solare Heizungsunterstützung

Nebst der Trinkwassererwärmung lassen sich Solaranlagen zusätzlich auch zur Heizungsunterstützung nutzen. Hierbei wird die zirkulierende Solarflüssigkeit zur Erwärmung eines Pufferspeichers genutzt. Das darin erwärmte Wasser wird zum einen einem Trinkwasserspeicher zugeführt oder im Falle des Vaillant Multifunktionsspeichers allSTOR durch eine direkt angeschlossene Trinkwasserstation genutzt. Zum andern wird das Wasser des Pufferspeichers in den Heizkreis geleitet. Die Einbindung wird in der Regel über eine Rücklaufanhebung des Heizkreises realisiert. Im Rahmen der Heizungsunterstützung leisten die Anlagen dabei üblicherweise einen solaren Deckungsgrad von ca. 25-30 Prozent.

Die Auswahl der Kollektoren: Flachkollektoren vs. Röhrenkollektoren

Flachkollektor

Das hauptsächliche Merkmal eines Flachkollektors ist die schwarze Absorberoberfläche, welche auf die Sonne ausgerichtet wird. Diese ist so konstruiert und beschichtet, dass ein Maximum der Sonneneinstrahlung und der entsprechenden Energie absorbiert werden kann.

Röhrenkollektor

Sogar noch eine Spur effektiver arbeiten Röhrenkollektoren. Im Unterschied zu einem Flachkollektor nutzen diese die exzellente Wärmedämmung eines Vakuums. Durch das Vakuum im Innern luftleeren Glasröhren lassen sich Wärmeverluste beinahe komplett vermeiden. Ein integrierter Spiegel sorgt zudem dafür, dass das Sonnenlicht in Richtung der Absorberröhren gelenkt und dort gebündelt wird. Im Gegensatz zu Flachkollektoren sind Röhrenkollektoren effizienter, dafür aber auch kostenintensiver und leicht schadensanfälliger.

optimale und hochwertige Lösungen an. Diese garantieren Ihnen maximalen Ertrag bei der Nutzung von Sonnenenergie zwecks solarer Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung.

Und das bringt's

Meine Heizung ist defekt. Soll ich meine Heizung reparieren oder eine neue Heizung kaufen? Welches ist die beste Heizung für mein Haus? Gasheizung, Ölheizung, Wärmepumpe oder Holzheizung? Was sind die Vorteile einer Gasheizung? Welche Vorteile bieten Ölheizungen? Was sind die Vorteile einer Wärmepumpe? Mein Nachbar hat eine Pelletheizung, wäre das auch ein Heizsystem mit Zukunft? Auf was muss ich bei der Auswahl des Heizsystems schauen? Was kostet eine neue Heizung? Und welcher Heizungsbetrieb in meiner Region kann das neue Heizsystem montieren? Mit welchen Kosten muss ich bei der Anschaffung einer Heizung rechnen? Welcher Heizungsinstallateur in meiner Region kann die Gasheizung montieren? Wie kann ich mit der neuen Heizung Geld sparen? Welcher Heizungsbetrieb ersetzt die Heizung günstiger? Budget für neue Heizung: Mit welchen Kosten muss ich beim Heizungsersatz rechnen? Lohnt sich eine Solaranlage? In meinem Altbau ist die Heizung über 30 Jahre alt. Soll ich das Heizsystem ersetzen oder noch einmal einen Heizungsservice machen lassen? Was kostet eine neue Ölheizung? Was wären die Betriebskosten einer Wärmepumpe? Der Heizungsmonteur hat mir gesagt, der Austausch der Heizung lohne sich. Auch der Kaminfeger empfiehlt mir eine Heizungsmodernisierung? Haben Sie einen Kauftipp für meine neue Heizung? Welcher Heizungsfachmann kann in meiner Region die Heizung günstig ersetzen? Soll ich nur den Heizkessel auswechseln oder auch die Verrohrung ersetzen? Ich habe Probleme mit dem Brenner in meiner Heizung. Soll ich den Brenner ersetzen oder den ganzen Heizkessel austauschen? Was kostet die Auswechslung des Heizkessels? Und was kostet der Brennerersatz? Welche Heizsysteme sind günstiger: Ölheizung oder Gasheizung? Wir haben hohe Heizkosten. Nun wird das Haus saniert. Sollen wir unsere Heizung auswechseln? Der Heizungsfachmann hat mir gesagt, ich müsse für die neue Gasheizung rund Fr. 18000.- rechnen. Und für eine neue Ölheizung rund Fr. 23000.- budgetieren. Kommen noch weitere Kosten bei der Heizungssanierung dazu? Wer kann mir eine günstige Heizung offerieren? Wie kann ich den Heizungskauf finanzieren? Bei meinem Nachbar gab es eine Heizungsmodernisierung. Er hat sich für eine Wärmepumpe entschieden? Was sind die Kosten für eine neue Wärmepumpenheizung? Wer aus meiner Region kann die Heizung günstig auswechseln?

Wie die jahrelange Erfahrung mit unserer bewährten Solarthermietechnologie zeigt, bringt die Installation einer Solarthermieanlage eine Vielzahl von Vorteilen mit sich:

  • Emissionsfreie Nutzung kostenloser und unerschöpflicher Energie

  • Bis zu 60% Energieeinsparung für Warmwasserbereitung

  • Bis zu 35% Energieeinsparung für Raumheizung

  • Reduktion des Anteils nichterneuerbarer Energie

  • Möglichkeit der Integration in bestehende Systeme

  • Möglichkeit zu effizienten Betrieb auch im Winter

Massgeschneiderte Solartechnik - Immer die richtige Kombination

Nutzen Sie Solarthermie mit einem kompletten Vaillant Heizungssystem aus einer Hand. Nebst der Solarthermieanlage auf Basis unserer hochwertigen Flach- und Röhrenkollektoren bieten wir Ihnen die optimale Speicherlösung sowie die passende Regelungstechnik gleich mit an. Und natürlich können Sie auch auf die einzigartigen Lösungen von Vaillant vertrauen, wenn es um die Auswahl des passenden Wärmerzeugers geht, mit welchem die Solarthermieanlage kombiniert werden soll.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne rund um das Thema Solarthermie. Oder starten Sie das Solar Simulations Tool, mit dem Sie einfach und schnell Ihr Solarsystem simulieren können.

Jetzt Beratung anfordern

Solar Simulations Tool: Solarthermie Systeme einfach und schnell simulieren

Mit dem Solar Simulations Tool bietet Ihnen Vaillant die Möglichkeit zur kostenlosen Nutzung einer Software, mit der es Ihnen einfach und schnell gelingt, Ihr Solarthermie System zu planen und zu berechnen. In nur wenigen Minuten erhalten Sie einen detaillierten Report mit verlässlichen Ertragsvorhersagen unter Berücksichtigung der Wetterdaten am Anlagenstandort. Abgebildet werden zum Beispiel der Brennstoff- und Strom-Verbrauch des Systems, der solare Deckungsgrad, der Kollektorfeldertrag, die vermiedenen CO2-Emissionen sowie die Jahreswerte der Systemkomponenten. Beste Voraussetzungen, um bestehende und neue Anlagen zu optimieren!

Regelungstechnik - individuell und effizient heizen!

Effiziente und bedürfnisgerechte Funktion eines Heizsystems benötigt intelligente Regelungstechnik. Ein Heizungsregler reguliert die Einstellung und die Parameter Ihres Heizungssystems und passt diese Ihren individuellen Bedürfnissen an.

Je intelligenter regeln, desto effizienter heizen

Praktisch jede Heizung verfügt heute über eine Regelung. Intelligente Steuerungs und Regulierungsprozesse sind unabdingbare Voraussetzungen für den effizienten Betrieb eines Heizungssystems - insbesondere wenn verschiedene Komponenten, wie z.B. ein Brennwertgerät, eine Solaranlage sowie ein Warmwasserspeicher, kombiniert werden. Die Regelung stützt sich dabei auf einen oder mehrere Messwerte, wie beispielsweise die Aussentemperatur oder die Intensität der Sonneneinstrahlung

Laufend werden die aktuellen Werte gemessen und das System, zum Beispiel die Modulation des Gas-Brennwertgeräts, so angepasst, dass die erwünschte Raumtemperatur und Warmwassertemperatur erreicht werden. Ziel ist es dabei, durch den intelligenten Einbezug von Erfahrungswerten die Anpassung möglichst effizient zu gestalten. Dadurch sparen Sie Energie und Kosten.

Vorteile intelligenter Regelungstechnik:

  • Erhöhung der Energieeffizienz

  • Sicherstellung höchsten Wohnkomforts, bei wechselnden Wetterbedingungen

  • Einfache Bedienung des Heizsystems

Anforderungen, die in Ihrem Haus erfüllt sein müssen:

  • keine

Bedienungsfreundlich und bedürfnisgerecht

Kosten Wärmepumpe I Budget Wärmepumpe I Offerte Wärmepumpe I Preis einer Wärmepumpe I Mit welchen Kosten muss ich bei einer neuen Wärmepumpe rechnen? I

Die intelligenten Regelungssysteme von Vaillant garantieren Ihnen zu jeder Zeit den effizienten und verlässlichen Betrieb Ihres Heizungssystems. Dadurch sparen Sie massgeblich Energie und Kosten. So passt der neue witterungsgeführte Systemregler die Temperatur des Heizungswasser voraussschauend und automatisch der Aussentemperatur an. Daneben ermöglicht er aber auch manuelle Einstellungen und damit die Abstimmung auf Ihre aktuellen Bedürfnisse. Darunter fallen beispielsweise der Party- und Ferienmodus. Die Bedienung erweist sich hierbei als äusserst benutzerfreundlich und intuitiv.

Erfahren Sie hier mehr über

Online Fernsteuerung und -überwachung

Durch die Ergänzung des mit dem Internetkommunikationsmodul VR 900 können Sie kostenlos auf die App zugreifen. Dies erlaubt Ihnen, Ihre Heizung via Smartphone oder PC ortsunabhängig zu steuern. Ausserdem können Sie sich jederzeit über den Betriebszustand Ihres Heizungssystems informieren. Alles was Sie zur Nutzung dieses Services benötigen, ist der das Internetkommunikationsmodul sowie einen stabilen Internetanschluss in Ihrem Keller. Bei sämtlichen Produkten ist das Internetkommunikationsmodul bereits inklusiv dabei.

Speichertechnik für Heizung und Warmwasser

Heizen und die Bereitung von Warmwasser erfordert ein hohes Mass an Energie. Mit Hilfe eines Speichers ist eine grosse Menge warmen Wassers stets sofort verfügbar. Zudem dient ein Speicher dazu, verschiedene Energiequellen zu kombinieren – wie es zum Beispiel bei einem Gas-Brennwertgerät mit solarer Heizungsunterstützung der Fall ist.

Speicher für Brauchwarmwasser

Ein Speicher für Trinkwasser - hierzulande häufig "Boiler" genannt, garantiert Ihnen aufgrund der grossen Menge stets verfügbaren Warmwassers höchsten Warmwasserkomfort. In der Schweiz sind Einregisterspeicher, also Speicher mit einer integrierten Rohrschlange, das typische Speichersystem für warmes Brauchwasser. Heizungswasser wird durch die Rohrschlangen geführt, womit sich das gespeicherte Trinkwasser erhitzt. Im Vergleich zu einer Gas- oder Öl-Heizung muss diese Registerfläche zusammen mit einer Wärmepumpe aufgrund der vergleichsweise tiefen Vorlauftemperaturen etwas grösser ausfallen. Findet eine Kombination mit solarer Warmwasserbereitung statt, so ist im Speicher (Doppelregisterspeicher) in der Regel eine zweite Rohrschlange integriert. Durch die untere führt normalerweise die in den Solarkollektoren erwärmte Solarflüssigkeit, durch die obere das Heizungswasser. Warmwasserspeicher steht in Abhängigkeit vom jeweiligen Bedarf in verschieden Grössen – in der Regel zwischen 120 und 2000 Liter – zur Verfügung. Die äusserst gute Isolation reduziert dabei Wärmeverluste auf ein absolutes Minimum.

Fussbodenheizung in der Küche ersetzen I Radiatorenheizung in der Küche versetzen I Heizung entlüften nach Küchensanierung I Heizung ersetzen nach Küchensanierung I bei meiner neuen Küche musste ich die Heizungversetzen IFussbodenheizung in der Küche ersetzen I Radiatorenheizung in der Küche versetzen I Heizung entlüften nach Küchensanierung I Heizung ersetzen nach Küchensanierung I bei meiner neuen Küche musste ich die Heizungversetzen IFussbodenheizung in der Küche ersetzen I Radiatorenheizung in der Küche versetzen I Heizung entlüften nach Küchensanierung I Heizung ersetzen nach Küchensanierung I bei meiner neuen Küche musste ich die Heizungversetzen IFussbodenheizung in der Küche ersetzen I Radiatorenheizung in der Küche versetzen I Heizung entlüften nach Küchensanierung I Heizung ersetzen nach Küchensanierung I bei meiner neuen Küche musste ich die Heizungversetzen I Fussbodenheizung in der Küche ersetzen I Radiatorenheizung in der Küche versetzen I Heizung entlüften nach Küchensanierung I Heizung ersetzen nach Küchensanierung I bei meiner neuen Küche musste ich die Heizungversetzen IFussbodenheizung in der Küche ersetzen I Radiatorenheizung in der Küche versetzen I Heizung entlüften nach Küchensanierung I Heizung ersetzen nach Küchensanierung I bei meiner neuen Küche musste ich die Heizungversetzen IFussbodenheizung in der Küche ersetzen I Radiatorenheizung in der Küche versetzen I Heizung entlüften nach Küchensanierung I Heizung ersetzen nach Küchensanierung I bei meiner neuen Küche musste ich die Heizungversetzen IFussbodenheizung in der Küche ersetzen I Radiatorenheizung in der Küche versetzen I Heizung entlüften nach Küchensanierung I Heizung ersetzen nach Küchensanierung I bei meiner neuen Küche musste ich die Heizungversetzen I

Pufferspeicher

Im Gegensatz zum Warmwasserspeicher, befindet sich im Pufferspeicher kein Trinkwasser, sondern Heizungswasser. Dieses dient zum einen dazu, verschiedene Wärmequellen, wie beispielsweise Gas und Solar, zu kombinieren. Zum anderen hilft die Puffer- bzw. Zwischenspeicherfunktion häufiges An- und Abstellen eines Heizgeräts zu verhindern, was insbesondere bei Wärmepumpen relevant ist. Durch die Montage einer Trinkwasserstation, wie es beim Vaillant Multifunktionsspeicher der Fall ist, kann ein Pufferspeicher zudem dazu genutzt werden, um Trinkwasser im Durchlaufsystem zu erhitzen. Wie bei einem Trinkwasserspeicher ist bei einem Pufferspeicher eine gute Isolierung entscheidend. Das Speichervolumen eines Pufferspeichers kann von von 40 bis 2000 Litern reichen. Entscheidend sind, wie immer, auch hier die individuellen Gegebenheiten Ihres Heizsystems.

Heizungserneuerung - Ihr Weg zur neuen Heizung

Ob nun bei einem Neubau- oder einem Sanierungsprojekt, gerne geben wir Ihnen hier einige Empfehlungen ab, wie Sie am einfachsten und schnellsten zu Ihrem neuen Heizungssystem kommen.

Über die neue Heizung informieren

Falls Sie eine Heizungssanierung erwägen oder nach einer Heizung für Ihr neues Haus suchen, informieren Sie sich am besten zunächst im Internet, wie Sie es gerade mit Hilfe unseres Heizungsratgebers tun. Eruieren Sie die verschiedenen Optionen, insbesondere im Hinblick auf zur Verfügung stehende Heiztechnologien und Energiequellen und verschaffen Sie sich dadurch eine generelle Präferenz.Weitere häufig genutzte Informationsquellen sind Fachzeitschriften oder Unterlagen von Herstellern und Lieferanten. Zu empfehlen ist auch der Besuch von Ausstellungen und Informationsveranstaltungen.Angesichts der Flut von Informationen und der Frage, wie diese richtig einzuordnen und zu gewichten sind, ist der frühzeitige Beizug eines  Heizungsexperten empfehlenswert.

Lassen Sie sich beraten - mit Fachpersonal zu Ihrer neuen Heizung

In einem zweiten Schritt empfehlen wir Ihnen, eine Fachperson zu kontaktieren, welche Sie im Hinblick auf Ihre individuellen Gegebenheiten berät. Primäre Ansprechperson in diesem Zusammenhang ist der Heizungsinstallateur bei Ihnen vor Ort. Dieser kann Ihre Gegebenheiten am besten beurteilen und unterstützt Sie bei allen notwendigen Berechnungen. Er informiert Sie über Ihre Möglichkeiten – von der Wahl der geeigneten Energieträger bis hin zum passenden Heizungssystem.

Sie sind sich nicht sicher, an welchen Fachpartner in Ihrer Nähe Sie sich wenden sollen? Benötigen Sie Unterstützung bei der Wahl des richtigen Heizsystems? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne bei Ihrem Weg zur neuen Heizung.

Mögliche Energieträger für Ihr Heizsystem

Erneuerbare Energien, Gas und Öl – Die Wahl des Energieträgers hängt von Ihren Gegebenheiten und Wünschen ab. Auf Ihre Anforderungen angepasste innovative Systemlösungen stehen Ihnen zur Auswahl bereit.

Heizen mit Gas - Moderne Gasheizungen mit Brennwertkessel

Gas gilt auf dem globalen Wärme- und Energiemarkt als einer der wichtigsten Brennstoffe. Angesichts der vergleichsweise grossen noch vorhandenen Reserven wird sich dies auch in den nächsten Jahrzehnten kaum wesentlich ändern. Durch die Nutzung mittels modernster Brennwerttechnik ist Gas auch fürs Heizen eine sehr vorteilhafte und beliebte Option. Nebst Erdgas stehen dabei Flüssig- sowie Biogas zur Verfügung.

Beliebt und effizient - die Gasheizung

Im Vergleich zu anderen fossilen Brennstoffen erweist sich die Verwendung von Erdgas beim Heizen als sehr kosteneffizient. Ein wesentlicher Grund liegt in den tiefen Investitionskosten bei der Beschaffung der Geräte. Ausserdem entfällt die Notwendigkeit von Lagerkapazität und die Nutzung mittels Brennwerttechnologie ist sehr effizient. So holen Sie durch die Verwendung eines modernen Brennwertkessels von Vaillant das Beste aus fossiler Energie und Ihrem Geld raus.

Daneben gilt Gas gemeinhin als der umweltfreundlichste fossile Brennstoff. Gas verbrennt sauber, ohne Russ oder Asche und erzeugt daher weniger Emissionen als zum Beispiel beim Öl.

Und wie stehts mit der Sicherheit?

Die Vorstellung von Heizen mittels Gas schürt mancherorts Ängste. Diese erweisen sich bei eingehender Betrachtung als unbegründet. Um sicheren und verlässlichen Betrieb zu garantieren, unterliegen moderne Gas-Brennwertgeräte strengen Sicherheitsstandards. Selbstverständlich sind folglich auch sämtliche Gas-Geräte von Vaillant durch den Schweizerischen Verein des Gas- und Wasserfaches geprüft und zertifiziert.

Durch den sehr diversifizierten Import aus unterschiedlichen - zumeist europäischen - Ländern, ist auch die Versorgungssicherheit jederzeit gewährleistet. Weitere Infos dazu finden Sie unter folgendem Link http://www.erdgas.ch/versorgung/ bzw. bei Ihrem lokalen Gas Versorger.

Erdgas

Erdgas besteht hauptsächlich aus Methan, die in riesigen Blasen 1‘000 bis 3‘500 Meter unter der Erde enthalten ist. Rohrleitungsnetze pumpen oft den Gas mehrere tausend Kilometer von der Entnahmestelle zum Kunden. Als Alternative kann es als verflüssigtes Gas in Tankwagen geliefert werden.

Nach den aktuellen Vorhersagen sind die herkömmlich extrahierten Erdgasreserven ausreichend ca. für die nächsten 63 Jahre. Weitere 70 Jahre kann der Kraftstoff durch Extraktion von unerschlossenen Gasressourcen zur Verfügung gestellt werden.

Flüssiggas

Flüssiggas ist ein Nebenprodukt der Ölproduktion und ist auch unter der Abkürzung LPG (Liquefied Petroleum Gas) bekannt. LPG besteht hauptsächlich aus Butan und Propan. Sie wird unter hohem Druck verflüssigt und verliert erheblich an Volume, dadurch wird der Transport erleichtert. Der Transport erfolgt per Schiff oder Tankwagen.

Sein grosser Vorteil gegenüber Erdgas ist, dass es auch in Häusern, die keinen Anschluss an das Erdgasnetz haben, verwendet werden kann. Für die Speicherung sind druckfeste Tanks notwendig, die man entweder im Garten oder im Erdreich platzieren kann.

Biogas

Biogas wird durch die Verarbeitung von Biomasse wie Ernteresten oder organischen Abfällen gewonnen. Immer mehr werden speziell für den Zweck der Energierückgewinnung gezüchtet. Eine besonders hohe Ausbeute an Biogas wird beispielsweise mit Mais und Zuckerrüben erreicht. Biogas ist im Gegensatz zu Erdgas kein fossiler Brennstoff, weil er unbegrenzt hergestellt werden kann. Bei der Nutzung von Biogas gilt es insbesondere, auf die Reinheit und Qualität des Gases zu achten.

Heizen mit Öl - Moderne Ölheizungen mit Brennwertkessel

Die Bedeutung des Öls in unserer Gesellschaft ist ungebrochen. Dieser Brennstoff bringt nicht nur die Motoren zum laufen, sondern kann in bestimmten Situationen auch heute noch die beste Energiequelle für eine Heizungsanlage sein.

Bewährt - Die Ölheizung

Öl hat als Energieträger noch lange nicht ausgedient - inbesondere wenn es mit einem modernen Öl-Brennwertkessel genutzt wird. So gewährleistet ein Öl-Brennwertkessel von Vaillant höchsten Wohnkomfort bei absoluter Zuverlässigkeit und höchster Effizienz. Der Brennstoff Öl sorgt dabei für Unabhängigkeit und Flexibilität. Sie bestimmen selbst, wann und wo Sie wie viel Heizöl einkaufen und haben Ihre Energieplanung persönlich in der Hand.

Um mit Öl heizen zu können, sind spezielle Kraftstoffspeicher erforderlich, welche optimalen Feuer- und Wasserschutz gewährleisten. Für das Speichern grösserer Kraftstoffmengen brauchen Sie ausserdem ausreichend Platz.

Heizöl

Heizöl wird aus den weniger brennbaren Bestandteilen von Rohöl hergestellt. Daher ist es im flüssigem Zustand nicht entzündbar, sondern kann nur verdampft brennen. Heizöl wird durch feine Düsen in den Kessel eingespritzt und zusammen mit Luft zu einem Nebel, der sich schliesslich entzünden lässt.

Biokraftstoffe

Auch Öl zum Heizen kann erneuerbar sein. So ist es möglich, bis zu 20% Biokraftstoff mit Heizöl zu mischen. Biokraftstoff wird aus nachwachsenden und damit erneuerbaren Ressourcen wie Sonnenblumen oder Raps gewonnen. Allerdings lässt nur die Stärke, Zucker oder das Öl von Pflanzen für die Herstellung verwenden und nicht die Pflanze selbst.

Umweltwärme mit Wärmepumpen richtig nutzen

Erneuerbare Energiequellen werden fürs Heizen und die Bereitung von Warmwasser fortlaufend beliebter. Kein Wunder, steht uns doch die in Erde, Luft und Wasser gespeicherte Energie kostenlos zur Verfügung. Steigende Preise für konventionelle Brennstoffe, verschärfte gesetzliche Richtlinien im Neubau sowie wachsendes Umweltbewusstsein verstärken diesen Trend. Energie liegt buchstäblich in der Luft. Aber auch Erde und Wasser enthalten Wärme, welche mit Hilfe einer Wärmpumpe fürs Heizen und die Produktion von Warmwasser genutzt werden kann.

Kostenlose und unerschöpflich

Die Erde ist ein gigantischer Energiespeicher. Ein paar Meter unterhalb der Oberfläche speichert sie die Sonnenwärme. Die enorme Hitze im Erdkern mit Temperaturen von 6'500°C strahlt bis in die äussersten Schichten aus. Diese Wärme im Erdreich oder im Grundwasser lässt sich mittels Wärmepumpentechnologie nutzen. Aber auch die in der Luft gespeicherte Energie ist für die Beheizung von Wohnräumen und zur Bereitung von Warmwasser bestens geeignet. Durch die Nutzung von kostenloser Umweltenergie lassen sich die Heizkosten somit dramatisch reduzieren.

Erfahren Sie mehr über die Nutzung von Umweltenergie mittels Wärmepumpentechnologie im Allgemeinen und mittels unserer hochwertigen im Besonderen.

Energie aus der Erde

In der Tiefe eingeschlossen lässt sich Wärme in der Erde optimal speichern. Dies hat den grossen Vorteil, dass viel davon vorhanden ist, wenn's draussen kalt und der Wärmebedarf am höchsten ist. Diese Wärme lässt sich mittels einer Wärmepumpe optimal nutzen. Aufgrund der übers Jahr hinweg konstanten Temperatur kann damit im Sommer ausserdem passiv gekühlt werden.Die Erschliessung erfolgt je nach lokalen Gegebenheiten und Platzverhältnissen entweder durch einen Kollektor oder durch eine Erdsonde. Währenddem Kollektorschlangen in ca. 1.5 Meter Tiefe horizontal verlegt sind, werden Erdsonden bis zu 250 Meter in den Boden eingelassen. Die ganzjährig konstanten Temperaturen von ca. 10°C macht das Heizen äusserst effizient und damit umweltschonend. Der Nachteil besteht allerdings darin, dass es beispielsweise einer kostenintensiven Bohrung bedarf, um den Energieträger anzuzapfen.

Vorteile bei der Verwendung von Erdwärme:

  • Ganzjährig konstante Temperaturen von 7-13°C

  • Höchste Effizienz

  • Option zur passiven Kühlung

Anforderungen, die erfüllt sein sollten:

  • Standortbezogene Bohrerlaubnis (Sonde) bzw. ausreichend freie Fläche (Kollektor)

  • Vergleichsweise hohe Investionsbereitschaft

Sie erwägen, sich für diese besonders effiziente Form der Wärmegewinnung zu entscheiden? Mit unseren hochwertigen  für Leistungen bis 20 kW sowie der  für grössere Leistungen treffen Sie garantiert die richtige Wahl. Damit nutzen Sie Energie aus der Erde besonders effizient – und das Jahre lang. So geben wir als eine der wenigen Hersteller auch 10 Jahre Garantie auf den Kompressor. Informieren Sie sich hier über die Sole/Wasser-Wärmepumpen der Reihe

Energie aus dem Wasser

Ähnlich wie die Erde, kann auch Wasser Umweltenergie sehr gut speichern, was zu einer äussert hohen Effizienz auch im Winter führt. In der Praxis sind jedoch Wasser/Wasser-Wärmepumpen selten, da die lokalen Voraussetzungen zur Erschliessung von Grundwasser als Energiequelle via einen Saug- oder Schluckbrunnen zumeist fehlen.

Wärmepumpe mit eigenem Solarstrom betreiben: Lohnt sich das? Ideal kombiniert: Wärmepumpe mit PV-Solaranlage. Sehr effektiv ist es, wenn die Wärmepumpe mit eigenem Solarstrom betrieben wird. Wir möchten unsere Wärmepumpe mit Solarstrom betreiben: Auf was müssen wir achten? PV-Solaranlage für den Betrieb von Wärmepumpen: Was kostet eine neue Solaranlage? Und was sind die Gesamtkosten für eine Wärmepumpe mit Solaranlage?

Vorteile bei der Verwendung von Umweltwärme aus dem Wasser:

  • Ganzjährig konstante Temperaturen von 7-13°C

  • Höchste Effizienz

Anforderungen, die erfüllt sein sollten:

  • Standortbezogene Erlaubnis zur Erschliessung

  • Genügend hohe Wasserqualität und -quantität

  • Vergleichsweise hohe Investitionsbereitschaft

Mit Hilfe des Wärmetauschers lassen sich unsere hochwertigen Wärmepumpen aus der Reihe ohne weiteres auch als Wasser/Wasser-Wärmepumpe nutzen. Detaillierte Informationen zu den erhalten Sie hier.

Energie aus der Luft

Energie liegt buchstäblich in der Luft: Auch Umgebungsluft enthält dank des Sonnenlichts Umweltwärme, welche sich mit einer Wärmepumpe nutzen lässt. Im Gegensatz zur Erde lässt sich diese Wärmequelle ganz einfach und kostengünstig mit einem aussenaufgestellten Ventilatorensystem erschliessen. Luft/Wasser-Wärmepumpen können in der Regel bis zu Aussentemperaturen von -20°C genügend Heizwärme produzieren. Dadurch reduziert sich jedoch die Effizienz im Vergleich zu einer Sole/Wasser Wärmepumpe im Winter erheblich.

Vorteile bei der Verwendung von Umweltwärme aus der Luft:

  • Einfache Erschliessung

  • Vergleichsweise tiefe Investitionskosten

Anforderungen, die erfüllt sein sollten:

  • Platz für die Aufstellung einer Ausseneinheit

  • Genügend Abstand zu Nachbarhäusern (zur Beachtung von Lärmvorschriften)

In Sachen Luft/Wasser-Wärmepumpen haben Sie bei die Qual der Wahl. Währendem Sie sich bei der in Kombination mit dem flüsterleisen Luft/Wasser-Wärmetauscher für ein Produkt mit höchster Effizienz und tiefsten Lärmemissionen entscheiden, erhalten Sie mit der kompakten ein hochwertiges Produkt zu einem beinahe unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis.

Mit der neuen haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihre Gas- oder Öl-Heizung ganz einfach mit einem Wärmepumpenboiler zu ergänzen, um so bei der Warmwasserbereitung zukünftig auf erneuerbare Energie aus der Luft zu setzen.

 

Heizungssanierung & Heizungseinbau - Tipps für Ihr Bauprojekt

Sie möchten Ihre bestehende Heizung sanieren? Oder wollen Sie neu bauen? Im Rahmen eines Bauprojekts gilt es eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen. Gerne geben wir Ihnen einige wertvolle Tipps rund um die Auswahl Ihres Heizsystems.

Tipps für die Heizungsmodernisierung

Sie erwägen als Besitzer eines Hauses, Ihre alte Heizung zu sanieren? Dies könnte sich lohnen. Die höhere Effizienz einer neuen Heizung reduziert den Energieverbrauch Ihrer Anlage massgeblich. Dadurch sparen Sie Kosten und tun ausserdem etwas für die Umwelt.

Lohnt sich die Heizungssanierung- bzw. modernisierung?

40 Prozent des weltweiten Energieverbrauchs enfallen auf Gebäude, wobei ältere Gebäude dreimal so viel Energie zur Beheizung benötigen wie ein Neubau. Entsprechend lohnen sich normalerweise Sanierungsmassnahmen bei einem Gebäude mit Baujahr 1990 und älter. Zur Reduktion Ihres Energieverbrauchs stehen Ihnen verschiedene Massnahmen zur Verfügung - so zum Beispiel der Einbau besser isolierter Fenster, die Renovation verschiedener Teile der Gebäudehülle (Dach, Aussenwände, Keller) oder die Modernisierung Ihres Heizsystems. Doch womit beginnen? Auch wenn es viel zu tun gibt, müssen Sie Ihr altes Haus nicht gleich komplett sanieren.

 

Wie untenstehende Grafik verdeutlicht, senken Sie Ihre Energiekosten und Emissionen mit einem neuen Heizsystem bereits deutlich. Ausserdem erhöhen Sie Ihren Wohnkomfort spürbar! Aufgrund der im Regelfall vergleichsweise geringen Investitionskosten, rentiert sich eine Modernisierung der Heizung zudem viel schneller als jede andere Sanierungsmassnahme. Ausserdem können Sie künftige Verschärfungen gesetzlicher Energiebestimmungen, wie sie sowohl in der Schweiz als auch in der EU absehbar sind, gelassen entgegen sehen. Und bei der Einbindung von erneuerbaren Energien lässt sich je nach Standort auch auf Fördergelder zurückgreifen.

Was kommt bei einer Heizungssanierung auf mich zu?

Eine Modernisierung der Heizungsanlage ist nicht nur effizient und vergleichsweise günstig – sie geht auch schnell und sauber über die Bühne! In der Regel ist eine neue Heizungsanlage innerhalb von ein bis drei Tagen installiert, vor allem, wenn es sich um ein System handelt. So sind alle Komponenten schon weitestgehend vormontiert und perfekt aufeinander abgestimmt. Ist die von unserem erfahrenen Kundendienst durchgeführte Inbetriebnahme erfolgt, machen Sie es sich einfach gemütlich. Denn Ihre neue Heizungsanlage arbeitet zuverlässig, wartungsarm und leise, so dass Sie sich erst wieder bei der nächsten Heizkostenrechnung an sie erinnern: mit Freude über die Ersparnis!

Auf welche Energieträger und Technologien soll ich setzen?

Die Heizungssanierung wird sich lohnen, unabhängig davon, auf welche Energieträger und Heiztechnologie Sie setzen. Die Wahl des richtigen Heizsystems hängt von vielerlei Faktoren ab, so unter anderem der Existenz eines Gasanschlusses, den standortspezifischen gesetzlichen Richtlinien und Fördermassnahmen, den zur Verfügung stehenden Finanzmittel sowie persönlicher Präferenzen. Vaillant bietet Ihnen für beinahe jeden Fall die passende Heizungsanlage. Denn Vaillant Systeme sind anpassungsfähig – an Ihre Bedürfnisse, an vorhandene Anlagen und an bauliche Gegebenheiten. Dass Sie die eingesetzte Energie effizient und ressourcenschonend ausnutzen, versteht sich dabei von selbst.

Finden Sie hier mehr Informationen über mögliche Technologien und Energiequellen sowie zum Thema Fördermittel.

Weitere Infos und Unterstützung

Wie Sie nun sicherlich festgestellt haben, stehen Ihnen im Zusammenhang mit der Heizungssanierung eine Vielzahl von Optionen offen. Hier hilft Beratung. Die beste Unterstützung erhalten Sie von Ihrem Heizungsfachmann vor Ort. Er ist Ihr Ansprechpartner rund um die Planung, die Zusammenstellung und den Einbau Ihrer neuen Heizung. Melden Sie sich ganz einfach über unser Kontaktformular. Gerne empfehlen wir Ihnen einen kompetenten Partner in Ihrer Nähe.

 

Neues Heim, neue Heizung? Tipps für Ihr neues Heizsystem

Wenn Sie bauen, gilt es eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen. Natürlich auch, mit was für einer Heizung Sie Ihr neues Haus beheizen möchten. Gerne geben wir Ihnen einige Hinweise, worauf es bei der Auswahl zu achten gilt.

Frühzeitige Planung erleichtert den Weg zur neuen Heizung

Im Rahmen von Bauprojekten lassen sich Träume verwirklichen. Gleichzeitig bedeuten sie eine enorme Herausforderung, welcher die meisten Menschen zum ersten Mal im Leben begegnen. Setzen Sie sich daher mit der Wahl ihres Heizungssystems frühzeitig auseinander. So verhindern Sie böse Überraschungen und Sie können die Heizung und Ihr neues Haus optimal aufeinander abstimmen.

Die Leistung Ihres Heizsystem

Zur Realisierung höchsten Wohnkomforts muss Ihre Heizung zunächst mal genügend Wärme bringen. Dasselbe gilt für das Brauchwasser. Warmwasser sollte zu jeder Zeit von jedem Hahn in der erforderlichen Menge zur Verfügung stehen. Die erforderliche Leistung hängt von verschiedenen Faktoren ab, unter anderem von der Isolation der Gebäudehülle, der Wohnfläche oder von den im Haushalt lebenden Personen. Die massgebende Grösse, mit der die Leistung jeweils angegeben wird, sind sogenannte Kilowattstunden (kW). Als Faustregel für die Berechnung des Heizbedarfs gilt:

Ein Einfamilienhaus mit 130 m2 Wohnfläche in etwa 8.5 bis 9 kW Leistung. Für eine exakte Wärmebedarfsrechnung, die Ihre individuellen Gegebenheiten berücksichtigt, kontaktieren Sie am besten Ihren Heizungsinstallateur vor Ort.

Auf erneuerbare Energien setzen - heizen Sie im Neubau bewusst

Grundsätzlich ist es immer vorteilhaft, Ihren Wärmebedarf mit erneuerbaren Energien zu erfüllen. Im Neubau sind Sie in der Schweiz normalerweise sogar gesetzlich verpflichtet, zu einem bestimmten Grad auf erneuerbare Energien zu setzen. Dies macht Sinn, sparen Sie doch so massgeblich an Energie ein. Dies hilft der Umwelt und zumindest langfristig auch Ihrem Portmonnaie. Insgesamt stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: So zum Beispiel die Nutzung von Umweltwärme mittels Wärmepumpen, Gas- oder Öl-Brennwerttechnik in Kombination mit Solarenergie oder eine Zeolith-Gas-Wärmepumpe.

Erfahren Sie hier mehr über moderne Technologien, mögliche Energieträger sowie Förderungen und Gesetze.

Wärmeverteilung

Ein wichtiger Punkt betrifft zudem die Frage, ob Radiatoren- oder Fussbodenheizung. Je grösser die Oberfläche, desto tiefer die erforderliche Temperatur. Aus energietechnischen Überlegungen ist daher eine Fussbodenheizung im Neubau mit Sicherheit stets die bessere Wahl. Dies gilt insbesondere bei der Verwendung von modernen Heizsystemen wie zum Beispiel einer Wärmepumpe oder der Vaillant Zeolith-Gas-Wärmepumpe. Ausserdem sind Fussbodenheizungen im Vergleich zu Radiatoren platzsparender.

Bestens beraten - Mit ganzheitlicher Beratung zum neuen Heizsystem

Wie Sie sehen, ist die Wahl des richtigen Heizsystems nicht ganz einfach. Umso besser ist es, erfahrene Partner an seiner Seite zu haben, die Sie zuverlässig beraten. Verwirklichen Sie daher Ihren Traum vom Neubau mit einem zukunftssicheren Heizsystem von an der Entwicklung innovativer Heizsysteme. Das Ergebnis sind Lösungen, die bevorzugt mit erneuerbaren Energien und effizienter Energienutzung arbeiten: kostenreduzierend im Betrieb, umweltschonend und zukunftssicher. Ideal für Menschen, die in ihrem Energiesparhaus die Bedürfnisse von heute und die Wünsche von morgen kombinieren möchten.

Förderung und Gesetze für Ihre Heizung

Sowohl bei Bau- als auch Modernisierungsprojekten lohnt es sich, die geltenden Gesetze und vorgesehenen Fördergelder zu beachten. Dies hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Heizsystems.

Förderungen

Bund, Kantone, Gemeinden und Energieversorger stellen eine Vielzahl an Fördermitteln für energieeffiziente Heizungssysteme sowie die Nutzung erneuerbarer Energien zur Verfügung. Was wie genau gefördert wird, hängt jedoch stark vom Wohnort ab. Über die Webseite energiefranken.ch erhalten Sie umfassende Informationen über Fördermittel in Ihrer Wohngemeinde.

Gesetze und Normen

Informationen rund um das Thema Energie in Abhängigkeit vom jeweiligen Kanton erhalten Sie ausserdem über die Webseite der kantonalen Energiefachstellen.

Gerne unterstützen wir Sie zusammen mit Ihrem Installateur bei Ihrem Sanierungsvorhaben von Beginn weg. Senden Sie uns für eine unverbindliche Beratung

Heizungserneuerung - Ihr Weg zur neuen Heizung

Ob nun bei einem Neubau- oder einem Sanierungsprojekt, gerne geben wir Ihnen hier einige Empfehlungen ab, wie Sie am einfachsten und schnellsten zu Ihrem neuen Heizungssystem kommen.

Über die neue Heizung informieren

Falls Sie eine Heizungssanierung erwägen oder nach einer Heizung für Ihr neues Haus suchen, informieren Sie sich am besten zunächst im Internet, wie Sie es gerade mit Hilfe unseres Heizungsratgebers tun. Eruieren Sie die verschiedenen Optionen, insbesondere im Hinblick auf zur Verfügung stehende Heiztechnologien und Energiequellen und verschaffen Sie sich dadurch eine generelle Präferenz.

Weitere häufig genutzte Informationsquellen sind Fachzeitschriften oder Unterlagen von Herstellern und Lieferanten. Zu empfehlen ist auch der Besuch von Ausstellungen und Informationsveranstaltungen.

Angesichts der Flut von Informationen und der Frage, wie diese richtig einzuordnen und zu gewichten sind, ist der frühzeitige Beizug eines Heizungsexperten empfehlenswert.

Lassen Sie sich beraten - mit Fachpersonal zu Ihrer neuen Heizung

 

Heizsysteme im Vergleich: Was passt am besten zu Ihrem Haus?

Warm wollen wir es alle haben, wenn es draussen kalt ist. Doch das richtige, energieeffiziente und nachhaltige Heizsystem zu finden, kann schnell überfordern. Finden Sie hier Heizsysteme im Vergleich mit Tipps und Infos, die Ihnen die Auswahl erleichtern.

Ob Sie ein neues Haus bauen, oder ihr alte Heizsystem erneuern möchten. Bevor Sie sich für eine Heizung entscheiden, sollten Sie sich zuerst über alle Möglichkeiten informieren, denn jedes Heizsystem hat seine Vor- und Nachteile. Bei der Entscheidung, welches Heizsystem zu Ihnen passt, dabei soll Ihnen die folgende Übersicht helfen.

Die Wärmepumpe

Wärmepumpen gehören zu erneuerbaren Energie und sind deshalb besonders umweltfreundlich. Sie nutzen die gespeicherte Wärme im Erdreich, im Wasser oder in der Luft. Eine Wärmepumpe erzeugt mit ca. 25 % Antriebsenergie 100 % Heizwärme.

Vorteile der Wärmepumpe

Eine Wärmepumpe nutzt kostenlose Umweltenergie, zudem ist sie schadstoffemissionsfrei. Besonders für die Nachhaltigkeit ist das ein grosser Vorteil. Und auch der Geldbeutel wird sich freuen, es bedarf keiner Vorfinanzierung von Heizmaterialien, keinen Öltank und kein Abgassystem. Wenn wenig Platz vorhanden ist, kann auch zur Aussenaufstellung übergehen, was diese Pumpe auch für kleine Häuser attraktiv macht. Es ist auch teilweise ein Kühlbetrieb möglich.

Wichtig bei der Wärmepumpe

Der Einsatz einer Wärmepumpe macht vor allem in Gebäuden mit einer guten Wärmedämmung Sinn. Ideal dafür sind Fussbodenheizungen oder gross dimensionierte Heizflächen, dabei sollte eine möglichst niedrige Heizsystemtemperaturen angestrebt werden. Wichtig ist, dass Erdsondenanlagen, Grundwassernutzung und Aussengeräte bewilligungspflichtig sind.

Pellets: effizient mit Holz heizen

Eine Pelletsheizung ist eine Holzheizung mit dem Komfort einer Ölheizung. Die benötigten Holzpellets werden aus gepresstem Sägemehl ohne Zusatz von Bindemitteln hergestellt. Da Holz ein einheimischer Brennstoff ist, sind kurze Transportwege und die CO2 Neutralität ein gewichtiger Pluspunkt.

Vorteile der Pellets

Mit Pellets heizen Sie komfortabel, umweltfreundlich und CO2-neutral, denn Holz ist ein einheimischer, nachwachsender Energieträger. Ausserdem gewährt er eine persönliche Unabhängigkeit durch Energievorrat im eigenen Pelletstank. Moderne Holzfeuerungen nutzen den Brennstoff optimal und reduzieren die Staubemission im Abgas auf das Minimum.

Wichtig bei Pellets

Defekte Heizung: Auf was muss ich beim Heizungskauf achten? Heizung defekt: Wer kann mir die Heizung günstig ersetzen? Defekte Heizung: Lohnt sich ein Heizungsaustausch? Auf was muss ich beim Heizungsersatz besonders achten? Alte Heizung ist defekt und geht immer auf Störung: Lohnt sich eine Heizungsreparatur oder soll ich einen Heizungsersatz ins Auge fassen. Defekte Heizung reparieren lassen oder besser Heizung austauschen? Welche Heizung ist für mein Haus empfehlenswert? Heizung dauernd auf Störung: Lohnt sich eine Heizungsreparatur noch? Heizungsstörung beheben: Auf was Sie achten sollten.

Achten Sie bei Interesse auf einen ausreichend grossen Lagerraum, der den Jahresbedarf fassen können sollte. Zudem ist eine regelmässige Aschenentfernung nötig. Für einen optimalen Betrieb sollte der Feuerraum des Pelletskessels zudem periodisch durch den Anlagebesitzer grob mit Schaber und Staubsauger gereinigt werden.

Öl: neue Systeme heizen ökologischer

Ökologisch ist die Ölheizung heute auf höchstem Niveau. Durch Brennwerttechnik wird die wertvolle Energie mit maximaler Effizienz genutzt. Eine moderne Ölheizung mit Brennwerttechnik ist komfortabel, verbrauchsgünstig, zuverlässig und umweltfreundlich – speziell beim Einsatz neuer, schwefelarmer Ölqualitäten. Gerade in Zukunft wird vermehrt auch Bio-Öl aus Pflanzen wie Raps gewonnen.

Vorteile eines Öl-Heizsystems

Es handelt sich hierbei um in bewährtes System, das durch Brennwerttechnik Energie- und Kosteneinsparungen bis 15 % gegenüberkonventionellen Öl-Kesseln realisieren kann. Auch eine Öl-Heizung bietet Ihnen Unabhängigkeit, da der Energievorrat in einem eigenen Tank gelagert wird. Zudem ist durch die Nutzung der Abgaswärme zur Verbrennungsluft-Vorwärmung eine Effizienzsteigerung möglich.

Wichtige Punkte bei der Öl-Heizung

Man sollte mit viel Platzbedarf für Öltank kalkulieren und ein passendes Zuluft/Abgasleitungssystem einplanen. Für die Brennwerttechnik sind niedrige Heizsystemtemperaturen vorteilhaft.

Gas: flexibles und umweltschonendes Heizsystem

Erdgas ist ein natürlicher, umweltschonender Energieträger, der durch das Leitungssystem bis zum Verbraucher transportiert wird. Es gibt heute viele Regionen, in denen Biogas fürs Heizen angeboten wird. Dieses wird etwa aus Grüngut oder Klärschlamm gewonnen und ist praktisch CO2-neutral. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Erdgas-Versorger.

Vorteile bei Gas-Heizungen

Gas-Heizungen sind günstig in Anschaffung und Betrieb, zudem sind die heizkosten gut kalkulierbar, da sie über das Jahr verteilt anfallen. Gerade in Wohnungen mit wenig Platz sind Gasheizungen von Vorteil, denn es bestehen flexible Einbaumöglichkeiten im Keller, Dachgeschoss oder Wohnbereich. Oder Sie legen sich eine Gas-Heizung als Wand- oder Standgerät zu. Dadurch brauchen Sie keine Kosten für den Tank und Tankraum einplanen.
Gas-Heizungen sind effizient und umweltfreundlich durch Brennwerttechnik und hohe Modulation. Bei konventionellen Gas-Heizungen ist eine Umstellung auf Biogas ohne Anpassung der Anlage möglich und eine Effizienzsteigerung durch die Nutzung der Abgaswärme zur Verbrennungsluft-Vorwärmung.

Wichtige Punkte bei einem Heizsystem mit Gas

Am Wohnort muss ein Gasnetz verfügbar sein (Alternative: Flüssiggas Propan oder Butan). Ausserdem muss ein passendes Zuluft/Abgasleitungssystem gegeben sein. Für die Brennwerttechnik sind niedrige Heizsystemtemperaturen vorteilhaft.

Fernwärme: einfach anzuschliessen

Energiequellen für Fernwärme sind beispielsweise Abfallverbrennungsanlagen, Abwärme aus thermischen Kraftwerken, der Industrie oder Kläranlagen, zentrale Holzschnitzelheizungen, Geothermie oder Umweltwärme. Die Fernwärme gelangt durch ein Leitungssystem direkt zum Nutzer. Die Fernwärmestation bildet dabei das Bindeglied zwischen dem Fernwärmenetz und der Hausanlage. Fernwärme ist flexibel, so kann sie schnell und einfach an jeden Heizsystem angeschlossen werden.

Vorteile der Fernwärme

Fernwärme bietet maximale Versorgungs- und Betriebssicherheit und ist zudem komfortabel und einfache Bedienung. Effizient erzeugte Fernwärme erzeugt einen geringen CO2-Ausstoss und der Benutzer hat keinen Aufwand für Brennerservice, Tankreinigung, Kaminreinigung und Emissionsmessung und braucht auch nur wenig Platz im Haus zu haben. Allerdings ist im Gegensatz zur Ölheizung keine Energiebeschaffung auf Vorrat möglich.

Wichtige Punkte bei der Fernwärme

Am Wohnort muss ein Fernwärmenetz oder Verbund verfügbar sein. Die Zugänglichkeit zur Fernwärmestation muss dem Fernwärmeversorger jederzeit möglich sein. Die Fernwärmestation und das Fernwärmenetz muss technisch aufeinander abgestimmt sein. Auch bei der Fernwärme sind möglichst niedrige Heizsystemtemperaturen anzustreben.

Umweltfreundlich und effizient heizen mit der Wärmepumpe

Die Funktionsweise von Wärmepumpen ist vergleichbar mit der eines Kühlschranks. Während der Kühlschrank dem Inneren Wärme entzieht und nach Draussen abgibt, entzieht die Wärmepumpe dem Aussenbereich die Wärme und gibt sie als Heizenergie an das Haus ab. Damit eine Wärmepumpe effizient arbeiten kann, ist die Auswahl des passenden Systems entscheidend.

Um Heizenergie zu erhalten, wird die Umweltwärme aus Luft, Erdreich oder Wasser einem sogenannten Verdampfer zugeführt und so auf die Wärmepumpe übertragen. Der dort entstehende Dampf wird in einem Verdichter komprimiert und dadurch weiter

schliesslich wird die entstandene Wärme in einem Kondensator an den Wasserkreislauf des Heizsystems abgegeben. Am Expansionsventil wird dann der Druck abgebaut und der ganze Kreislauf beginnt von vorne.

Je nach Energiequelle lassen sich so mit einer Kilowattstunde Antriebsenergie drei bis vier Kilowattstunden Wärme zum Heizen und zur Warmwasserbereitung gewinnen. Die Mehrzahl (über 99 %) der Wärmepumpen wird mit Strom angetrieben, aber auch der Antrieb mit Gas ist möglich.

Wärmepumpe kann vier verschiedene Quellen nutzen

Vor allem vier Wärmequellen stehen für den Einsatz von Wärmepumpen heute im Fokus: Grund- und Oberflächenwasser, Erdwärme, Umgebungsluft und Abwärme aus Kühlanlagen. Je höher die Temperatur der Wärmequelle, mit einem umso besseren Wirkungsgrad arbeitet die Wärmepumpe.

Besonders effizient können Wärmepumpen mit Grundwasser als Wärmequelle arbeiten, da dessen Temperatur das ganze Jahr über konstant ist. In diesem Fall spricht man von einer Wasser/Wasser-Wärmepumpe.

Aber auch Oberflächenwasser aus Seen, Flüssen und Bächen kann als Wärmequelle eingesetzt werden. Die im Erdreich gespeicherte Energie lässt sich mit sogenannten Sole/Wasser-Wärmepumpen nutzen. Hier zirkuliert Wasser oder ein Wasser-Glykol-Gemisch in einem geschlossenen Kreislauf und transportiert die Wärme aus dem Untergrund zur Wärmepumpe.

Die dritte Quelle ist die Umgebungsluft. Besonders gut gedämmte Gebäude eignen sich für die Nutzung der Umgebungsluft mit einer Luft/Wasser-Wärmepumpe ideal. Kühlanlagen in Restaurants, Hotels, Spitälern, Altersheimen und im Detailhandel produzieren 24 Stunden am Tag Abwärme. Dasselbe gilt für Rechenzentren. Die Abwärme dieser Kühlanlagen als potenziell vierte Wärmequelle wird jedoch leider oft nicht ausgeschöpft und unbeachtet an die Umgebung abgegeben.

Wärmepumpen werden immer effizienter

Die Wärmepumpen der neusten Generation verbrauchen heute sehr viel weniger Strom zur Produktion der gleichen Wärmemenge als früher. In der Schweiz wurde die erste grosse Wärmepumpe 1931 im Rathaus Zürich installiert. Die Effizienz der Wärmepumpen (COP-Wert) hat sich seit damals mehr als verdoppelt. Das Rathaus wird auch heute noch mit einer Wärmepumpe sauber und energieeffizient beheizt.

Die COP-Minimalwerte zur Erlangung des Gütesiegels der Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz (FWS) für Wärmepumpen nach dem Standard der europäischen Wärmepumpenvereinigung (EHPA) werden stetig nach oben angepasst. Darauf baut auch das Wärmepumpen-System-Modul (WP-S-M) auf, welches einen neuen Schweizer Standard für die optimale Planung und Erstellung von Wärmepumpen-Anlagen für Neubau und Sanierung darstellt.

Wärmepumpen: Neuer Standard für höhere Qualität

Hauseigentümer haben mit dem neuen Wärmepumpen-System-Modul die Sicherheit, dass ihre Wärmepumpe richtig geplant, installiert und eingestellt ist, damit dieses effiziente Heizsystem optimal funktioniert.

Im Grundwasser, im Erdreich und in der Luft ist erneuerbare Wärmeenergie gespeichert, die sich «nutzen» lässt. Eine Wärmepumpe nimmt diese auf und bereitet sie mit etwas zusätzlichem Stromaufwand für Heizung und Warmwasser auf. So lassen sich mit einer Kilowattstunde Strom drei bis vier Kilowattstunden Wärme gewinnen. Wärmepumpen verursachen nicht nur tiefe Betriebskosten, sondern sind auch im Unterhalt günstig und brauchen wenig Platz. Dank dieser Vorteile ist die Technologie inzwischen weit verbreitet: Wärmepumpen haben heute einen Marktanteil von 30 bis 40% und es werden jährlich etwa 20'000 Anlagen verkauft.

Wissen und Erfahrung sind nötig

Wärmepumpen sind zwar eine bewährte Technologie, doch sie verlangen von Planern und Installateuren einiges an Erfahrung. Die Erdwärmesonden und Wärmepumpe richtig zu dimensionieren, das Gerät richtig in den Warmwasserkreislauf einzubinden und in Betrieb zu nehmen, ist nicht ganz einfach. Werden wichtige Planungsschritte ausgelassen und ist nicht alles optimal aufeinander abgestimmt und eingestellt, arbeitet eine Wärmepumpenanlage nicht effizient. Untersuchungen haben gezeigt, dass sie dann bis zu 10% mehr Strom als nötig verbrauchen.

Ein neuer Standard für Wärmepumpen

Hersteller, Lieferanten, Installateure und Verbände aus der Branche haben sich zusammengeschlossen, um einen Beitrag zur Qualitätssicherung zu leisten. Mit der Unterstützung von EnergieSchweiz haben sie das Wärmepumpen-System-Modul entwickelt. Dieser neue Standard für die Planung, den Bau und die Inbetriebnahme von Wärmepumpenanlagen bis 15kW Heizleistung zertifiziert nicht nur die einzelnen Komponenten, sondern hat das Gesamtsystem im Blick.

Das Wärmepumpen-System-Modul:

  • definiert standardisierte und verbindliche Abläufe zwischen allen Beteiligten von der Planung bis zur Inbetriebnahme der Wärmepumpenanlage. Damit ist sichergestellt, dass alle Faktoren berücksichtigt sind, die den Betrieb der Wärmepumpenanlage beeinflussen.

  • garantiert, dass alle Anlage-Komponenten aufeinander abgestimmt sind und dass das Heizsystem zuverlässig und effizient arbeitet.

  • legt ein standardisiertes Vorgehen für die Inbetriebnahme fest, damit die Anlage korrekt einreguliert ist und mit optimalem Wirkungsgrad läuft.

  • verpflichtet den Installateur zur Garantie, dass die Anlage alle vereinbarten Eigenschaften erfüllt und die zugesicherte Energieeffizienz bei tiefen Betriebs- und Unterhaltskosten einhält.

  • garantiert eine umfassende Dokumentation über die Planung und Installation der Anlage zuhanden des Auftraggebers. Alle wichtigen Angaben sind damit auch nach Jahren nachvollziehbar.

  • verlangt den Einsatz von Anlagekomponenten, die durch unabhängige Fachleute geprüft wurden. So ist gewährleistet, dass nur ausgereifte und bewährte Module zum Einsatz kommen.

 

Sechs Elemente des Wärmepumpen-System-Moduls:

 

Qualifizierte Anbieter in der ganzen Schweiz

Es gibt heute fünf Hersteller und Lieferanten von Wärmepumpen, welche die Anforderungen des Wärmepumpen-System-Moduls erfüllen und eine grosse Bandbreite von Geräten anbieten. Sie sind auf der Webseite www.wp-systemmodul.ch aufgeführt. Dort findet man auch eine Liste mit über 90 Adressen von qualifizierten Installateuren aus allen Landesteilen. Um in diese Liste aufgenommen zu werden, müssen die Unternehmen mindestens eine Person beschäftigen, die entsprechende Weiterbildungen besucht und sich schriftlich verpflichtet hat, alle Vorschriften einzuhalten, die das Wärmepumpen-System-Modul betreffen.

Eine gemeinsame Initiative

Das Wärmepumpen-System-Modul baut auf dem bestehenden internationalen Gütesiegel für Wärmepumpen auf. Es wurde gemeinsam entwickelt von namhaften Wärmepumpen-Herstellern und Lieferanten sowie führenden Verbänden der Branche: suissetec, Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz FWS, GebäudeKlima Schweiz GKS und der Schweizerische Verein von Gebäudetechnik-Ingenieuren SWKI. Auch EnergieSchweiz war an der Entwicklung massgeblich mitbeteiligt.

Alle Informationen finden Sie unter www.wp-systemmodul.ch.

Im Sommer und im Winter: Kontrollieren Sie Ihr Raumklima

Advertorial - Das Raumklima beeinflusst unser Wohlbefinden. Dazu gehört neben der richtigen Raumtemperatur auch die passende Luftfeuchtigkeit. Ein Raumklima von 40-60% relativer Feuchte bei ca. 20 °C ist optimal. Sinkt die Luftfeuchtigkeit unter 40% kann die trockene Luft die Schleimhäute reizen. Steigt die Luftfeuchtigkeit auf 70% oder mehr, kann sich Schimmel bilden. Wir geben Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihre Räume richtig heizen, kühlen oder lüften.

Mit dem richtigen Raumklima verhindern Sie Schimmel und sparen Energie.

  • Drehen Sie die Heizung nicht voll auf. Für jedes zusätzliche Grad Raumtemperatur entstehen 6% mehr Energiekosten.

  • Vermeiden Sie dauernd geöffnete Kippfenster.

  • Senken Sie in nicht benutzten Räumen die Raumtemperatur um ein paar Grad ab und schliessen Sie die Türen zu diesen Räumen.

  • Verzichten Sie auf zusätzliche elektrische Heizlüfter oder Radiatoren. Sie sind regelrechte Stromfresser.

  • Schliessen Sie die Türen von Bad und Küche, wenn Sie duschen oder kochen. Lüften Sie danach kräftig durch, damit der entstandene Wasserdampf schnell nach draussen entweicht. Sonst kann sich an den Wänden Schimmel bilden.

  • Lüften Sie mit der sogenannten Stosslüftung: Alle Fenster für 5 Minuten weit öffnen, wenn möglich mit Durchzug. So gibt es frische Luft, ohne dass Wände, Decken und Böden auskühlen.

  • Sorgen Sie im Sommer für einen Sonnenschutz an der Fensteraussenseite. Dies bevor die Sonne ans Fenster scheint und den Raum erhitzt.

  • Lüften Sie im Sommer wenn möglich die ganze Nacht hindurch oder zumindest frühmorgens, wenn die Temperaturen am tiefsten sind.

  • Schalten Sie im Sommer unbenutzte Geräte, die Wärme abgeben, ganz ab (Kaffeemaschinen, Drucker, Kopierer etc.).

  • Setzen Sie zum Kühlen einen Ventilator ein. Diese haben eine 20- bis 50-mal kleinere Leistung als Kompaktklimageräte.

  • Wenn Sie doch ein Klimagerät benötigen, dann wählen Sie ein Split-Gerät, das die Abwärme nach aussen abführt.

Welche Solaranlage wählen? Wer heutzutage wirklich Geld sparen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun möchte, der sollte sich definitiv für eine Photovoltaik-Anlage entscheiden. Der Trend spricht im Moment eindeutig für eine PV-Anlage - da auch die Erzeugung von Wärme zunehmend über Wärmepumpen realisiert wird und sich diese beiden Systeme optimal ergänzen. Ausserdem ist eine Photovoltatik-Anlage deutlich weniger wartungsintensiv als eine solarthermische Anlage: Dies ist unter anderem auf die Tatsache zurückzuführen, dass Photovoltaik-Anlagen ohne komplexen Flüssigkeitskreislauf auskommen und daher leichter zu warten sind. Das direkte "Heizen" mit Solarenergie ist zudem weniger effizient, als beispielsweise der Betrieb einer umweltfreundlichen Wärmepumpe mit Solarstrom. Vor allem, wenn für Sie die Themen Eigenverbrauch und gegebenenfalls Elektromobilität für das eigene zu Hause spannend finden, sollten Sie die Installation einer PV-Anlage gegenüber einer Solarthermie-Anlage bevorzugen. Solarförderung in der Schweiz Was kostet eine Solaranlage bei einem Einfamilienhaus? Kleine Photovoltaik Anlagen mit 3 bis 4 kWp kosten im Schnitt rund 1.500 bis 1.600 Fr. pro kWp (netto). Grössere Anlagen mit 8 bis 10 kWp sind etwas günstiger mit 1.300 bis 1.400 Fr. pro kWp (netto). Als übliche Grösse für Privathaushalte hat sich eine Anlage mit 3 bis 10 kWp (Kilowattpeak) Leistung etabliert. Die Anschaffungskosten für einen Stromspeicher liegen derzeit noch zwischen 6.000 und 15.000 Franken. Es gibt jedoch eine Förderung mit der sich die Kosten für eine 5 kWp Anlage um etwa 3.000 Franken reduzieren lassen. Es gibt zwei Arten von Solaranlagen. Dabei unterscheiden wir zwischen einer thermischen Solaranlage, welche ausschließlich Trinkwasser oder Heizungswasser erwärmt und einer Solaranlage zur Stromerzeugung, die sogenannte Photovoltaik-Anlage (PV-Anlage). Solarthermie produziert Wärme. Photovoltaik und Solarthermie sind technische Verfahren um aus dem Licht bzw. der Strahlung der Sonne Energie (Solarenergie) zu gewinnen. Als Solarenergie kann grundsätzlich sowohl Wärme als auch elektrischer Strom verstanden werden. Mit einer Solaranlage können Hausbesitzer nicht nur etwas für die Umwelt tun, sie machen sich gleichzeitig auch unabhängig von steigenden Strompreisen. Nachdem die Einspeisevergütung mehrfach gesenkt wurde, liegt der Fokus verstärkt auf dem Eigenverbrauch. Wer Solarstrom selbst produziert, kann seine Stromkosten auf lange Sicht deutlich senken. Durch den Einsatz von modernen Solarspeichern und einem intelligenten Energiemanagement können bis zu 80 Prozent des Eigenverbrauchs abgedeckt werden. Wie kommt der Strom in die Steckdose? Zentrales Element einer Solaranlage für Einfamilienhäuser sind die Solarmodule. Diese wandeln die Sonnenstrahlen in Energie um. Die Module sind beim Einfamilienhaus permanent Wetter- und sonstigen Umwelteinflüssen ausgesetzt, was eine regelmässige Reinigung und Wartung erforderlich macht. Bezüglich Leistung und Lebensdauer kommt es in erster Linie auf die Qualität der Solarmodule an. Lesen Sie dazu auch unseren Ratgeberartikel zum Thema Solaranlagen Test. Neben den Solarmodulen kommt dem Wechselrichter eine wichtige Funktion zu. Dieser wandelt den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom um. Anschliessend kann der Strom entweder direkt verbraucht, gespeichert oder in das öffentliche Netz eingespeist werden. Mit einem Energiemanagement-System können Produktion und Verbrauch individuell gemanagt werden. Nicht benötigte Energie wird gespeichert und bei vollem Solarspeicher in das öffentliche Netz eingespeist. Wird einmal mehr Strom benötigt als zur Verfügung steht, kann dieser vom Netzbetreiber bezogen werden. Mehr dazu finden Sie im Artikel “Wie funktioniert eine Solaranlage” Richtige Dimensionierung der Solarmodule. Wichtig ist immer, dass die Solaranlage fürs Einfamilienhaus richtig dimensioniert wird. Bei der Planung kommt es besonders auf die folgenden Faktoren an: verfügbare Dachfläche, gewünschter Ertrag und Grösse und Anzahl der Solarmodule. Im ersten Schritt wird die bebaubare Dachfläche berechnet. Dies funktioniert am schnellsten mithilfe des Bauplans. Falls dieser nicht mehr vorliegt, kann die Fläche natürlich auch selbst nachgemessen werden. Empfehlenswert hierfür sind spezielle Lasermessgeräte, die beispielsweise in Baumärkten ausgeliehen werden können. Alternativ kann natürlich auch eine Installationsfirma mit der Messung beauftragt werden. Sobald die verfügbare Dachfläche feststeht, lässt sich die mögliche Anzahl von Solarmodulen leicht berechnen. Anhand des Ergebnisses kann anschließend die mögliche Leistung in Kilowatt peak (kWp) ermittelt werden. Eine vierköpfige Familie verbraucht im Durchschnitt 4.000 kWh pro Jahr. Hierzulande lassen sich pro kWp zwischen 800 und 950 kWh Strom produzieren. Für ein kWp wird eine Dachfläche von 8 bis 10 m² benötigt. Um den Energiebedarf von 4.000 kWh würden folglich fünf Solarmodule mit einer Leistung von jeweils 1 kWp erforderlich sein. Für fünf Solarmodule benötigt man eine Fläche von circa 50 m². Kosten für eine Solaranlage für Einfamilienhaus Die Kosten einer Solaranlage setzen sich aus mehreren Faktoren zusammen. Rund 85 Prozent entfallen dabei auf die Materialkosten für Solarmodule, Wechselrichter, Montagesystem, Solarleitungen und die restlichen Bauteile. Die restlichen 15 Prozent setzen sich aus den Montagekosten zusammen. Bei einem Einfamilienhaus muss je nach Dimension mit Anschaffungskosten zwischen 5.000 und 15.000 Franken gerechnet werden. Aufgrund der sinkenden Einspeisevergütungen wird der Eigenverbrauch immer lohnenswerter. Um den gesamten Strombedarf für ein Einfamilienhaus zu decken reicht eine Solaranlage mit 5 kWp Leistung in der Regel aus. Kosten für die Solarmodule beim Haus Die Anschaffung der Solarmodule macht den größten Teil der Materialkosten aus. Aus den einzelnen Modulen wird der Solargenerator gebildet, mit welchem durch Sonneneinstrahlung Strom erzeugt wird. Es gibt verschiedene Varianten wie Dünnschichtmodule, monokristallinen und polykristallinen Modulen, welche alle über spezielle Eigenschaften verfügen. Die Preise bewegen sich je nach Anbieter und Modell zwischen 1,00 Euro und 1,45 Franken pro Watt Peak. Für ein Einfamilienhaus mit 5 kWp Leistung werden somit zwischen 5.000 bis 7.250 Franken für die Module fällig. Kosten für den Wechselrichter um den Strom nutzen zu können wird ein Wechselrichter benötigt. Dieser wechselt den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom um. Damit lassen sich Haushaltsgeräte betreiben und nicht benötigter Strom kann in das öffentliche Netz eingespeist werden. Die Kosten für den Wechselrichter liegen zwischen 400 und 2.000 Franken und machen etwa 10 Prozent der Anschaffungskosten aus. Einfamilienhaus: Kosten für die Montage der Solaranlage Die Montagekosten liegen zwischen 120 bis 180 Fr. pro kWp installierter Leistung. Bei Flachdächern ist die mit etwa 250 Franken je kWp etwas teurer. Die Montage sollte in jedem Fall durch eine Fachfirma durchgeführt werden. So ist sichergestellt, dass die Module sturmsicher befestigt und die Anschlüsse richtig verkabelt werden. Für ein Einfamilienhaus mit 5 kWp installierter Leistung entstehen etwa Kosten für die Montage der Solaranlage von etwa 600 bis 900 Franken. Kosten für einen optionalen Stromspeicher Immer mehr Eigenheimbesitzer entscheiden sich zusätzlich für den Einbau eines Stromspeichers. Auf diese Weise lässt sich der Eigenverbrauch erhöhen, was zu einer sinkenden Stromrechnung führt. Es muss dann weniger Strom zu teuren Preisen eingekauft werden. Die Anschaffungskosten für einen Stromspeicher liegen derzeit noch zwischen 6.000 und 15.000 Franken. Es gibt jedoch eine Förderung mit der sich die Kosten für eine 5 kWp Anlage um etwa 3.000 Franken reduzieren lassen. Laufende Kosten für die Solaranlage im Einfamilienhaus Neben den Anschaffungskosten sollten bei der Planung auch die laufenden Betriebskosten berücksichtigt werden. Diese setzen sich aus Wartung, Versicherung und Zählerkosten zusammen. Damit die Solaranlage jederzeit die optimale Leistung bringt, ist eine regelmäßige Wartung unerlässlich. Bei der Wartung werden Verschmutzungen beseitigt, Beschädigungen beseitigt sowie die korrekte Befestigung überprüft. Die Kosten belaufen sich auf rund 100 Franken pro Jahr. Eine Versicherung der Solaranlage ist ebenfalls empfehlenswert. Neben einer Haftplicht als Betreiber ist eine Allgefahren-Versicherung sinnvoll. Diese schützt vor Folgekosten aufgrund von Hagel oder anderen Unwetterschäden. Damit die Einspeisevergütung ermittelt werden kann, ist der Einbau eines entsprechenden Zählers erforderlich. Dieser kann für rund 40 Euro jährlich gemietet werden. In welchem Zeitraum amortisiert sich die Solaranlage im Eigenheim? Wie bereits erwähnt ist die Installation der Solaranlage mit einigen Kosten verbunden. Für Hausbesitzer ist es deshalb interessant zu wissen, in welchem Zeitraum sich diese amortisieren. Sofern die genauen Zahlen zu Ausgaben und Einnahmen vorliegen gestaltet sich die Berechnung relativ einfach. Auf der Ausgabenseite zu berücksichtigen: Investitionskosten für Anschaffung und Montage, Laufende Kosten für Wartung, Zähler, Versicherungen und Reparaturen und bei einer Finanzierung, anfallende Zinskosten. Anschliessend werden die Einnahmen gegenübergestellt: Einspeisevergütung aus dem zu erwartenden Stromertrag, Einsparungen beim Strompreis und eventuelle Förderungen durch Bund, Kanton und Gemeinden. Für die Installation einer 5 kWp Solaranlage mit einem Anschaffungspreis von 9.400 Franken kann je nach Finanzierungsvariante von folgenden Zeiten ausgegangen werden: Eigenfinanzierung: 9 Jahre, 50-prozentige Fremdfinanzierung: 10 Jahre, 100-prozentige Fremdfinanzierung: 11 Jahre. Bei der Berechnung wurde kein Stromspeicher berücksichtigt. Beim Einbau eines Speichers verlängert sich der Zeitraum um bis zu 10 Jahre. Immer wieder stellen sich Häuslebauer, Hausherren oder Besitzer größerer Flächen die Frage, ob es Sinn macht eine Photovoltaikanlage oder Solaranlage zu kaufen. Welchen Nutzen hat man von einer Photovoltaikanlage oder einer Solaranlage? Lohnt es sich seine Heizung mit einer Solarthermieanlage zu koppeln? Da das Thema immer wieder zahlreiche Fragen aufwirft und auch nach vielen Jahren noch von zentraler Bedeutung ist, haben wir Ihnen nachfolgend alle wichtigen Informationen zusammengestellt. Wie hoch sind die Kosten und wie hoch ist der Nutzen einer eigenen Photovoltaikanlage? Während die Photovoltaikanlage dafür zuständig ist Strom zu erzeugen, sorgt die Solarthermieanlage für Wärme. Ob sich eine Solaranlage lohnt, hängt in erster Linie vom Verwendungszweck ab. Die Photovoltaikanlage: Im Vorfeld sollten Sie sich zunächst überlegen, was mit dem erzeugten Strom Ihrer Photovoltaikanlage passieren soll. Im Prinzip gibt es hier nur zwei Optionen. Entweder Sie bauen die Photovoltaikanlage um möglichst viel des erzeugten Stroms selbst zu nutzen oder aber Sie bauen die Photovoltaikanlage um möglichst viel des erzeugten Stroms einzuspeisen. Möchten Sie besonders viel des erzeugten Stroms einspeisen, erhalten Sie für jede einzelne erzeugte Kilowattstunde die sogenannte Einspeisevergütung. Auf diese Art und Weise ist es möglich den Kaufpreis der Anlage vollständig zu refinanzieren und nach einigen Jahren sogar Gewinn zu erwirtschaften. Aktuell lohnt sich die Einspeisung von Strom immer dann, wenn Ihnen eine möglichst grosse Fläche – ausgerichtet nach Süden – zur Verfügung steht. Selbstverständlich spielt auch der Kaufpreis der Photovoltaikanlage bei der Anschaffung und dem Erzielen von Gewinnen eine grosse Rolle. Möchten Sie besonders viel Solarstrom selbst nutzen beispielsweise im Haushalt, empfiehlt sich eine kleinere Photovoltaikanlage. Die Kleinanlagen für Ein- oder Zweifamilienhäuser. Immer häufiger lösen Kleinanlagen den Gedanken der vollständigen Stromeinspeisung ab. Eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach erzeugt heutzutage eigenen Strom zwischen 4 bis 6 Rappen pro Kilowattstunde. Setzt man diesem Preis für die verbrauchte Kilowattstunde dem aktuellen Hausstrompreis von 21 Rappen und mehr entgegen, erhält man hier einen grosses Einsparpotenzial gegenüber den bisherigen monatlichen Kosten für Strom. Selbstverständlich müssen auch bei dieser Variante die Kosten der Refinanzierung der Anlage kalkuliert und einbezogen werden. Das Betreibermodell wird zusätzlich vom Staat gefördert. Einerseits wird die Verbauung eines zusätzlichen Stromspeichers bezuschusst, andererseits ist der Eigenverbrauch von Solarstrom bei Kleinanlagen bis zu 10 kWp vollständig frei von Abgaben. Ob sich eine Photovoltaikanlage für Sie zum Eigenverbrauch oder zur Einspeisung von Strom eignet Bedarf der Einzelfallanalyse. Die Solaranlage: Selbstverständlich stellt sich die Frage ob sich eine thermische Solaranlage lohnt, genauso wie die einer Photovoltaikanlage Solaranlage. Im Gegensatz zur klassischen Photovoltaik Solaranlage macht sich die thermische Solaranlage immer bei den eigenen eigengesparten Heizkosten bemerkbar. Jedoch sollten Sie bedenken, dass auch die Planung, Installation, der Betrieb sowie die Wartung der thermischen Solaranlage Geld kosten. Die Planung nach dem eigenen Bedarf stellt bei der Beantwortung der Frage, ob sich eine thermische Solaranlage lohnt, einen wichtigen Aspekt dar, denn gerade im Sommer liegt äusserst selten ein ausreichender Bedarf an Wärme vor. Die erzeugte Energie wird demnach völlig unnötig bereitgestellt. Es empfiehlt sich aus diesem Grund kompetente Hilfe bereits während der Planung in Anspruch zu nehmen. Schliesslich soll sich die Investition vollständig bezahlt machen. Kosten für die Installation und Instandhaltung einer Photovoltaikanlage Die Anschaffungskosten einer Photovoltaikanlage setzen sich aus mehreren unterschiedlichen Komponenten zusammen. Insgesamt mehr als 85 Prozent der Kosten betragen die Kosten für das Material der Solarmodule, des jeweiligen Montagesystems, des Wechselrichters, der Solarleitung sowie kleinerer benötigter Bauteile zur Installation. Weitere Kosten können beispielsweise für einen zusätzlichen Stromspeicher anfallen. Der Kostenpunkt der Solarmodule bestimmt sich nach Art und Beschaffenheit sowie der Fertigung. Die Solarmodule bilden in der Anschaffung den grössten Kostenfaktor. Unterschieden wird hierbei zwischen monokristallinen und polykristallinen Modulen. Auch Dünnschichtmodule können zur Verbauung in Frage kommen. Dank unterschiedlicher Herstellungsverfahren sowie spezifischen Eigenheiten der jeweiligen Modelle gibt es gewaltige Preis- und Leistungsunterschiede zwischen den einzelnen Modultypen. Die Kosten für ein Einfamilienhaus mit einem benötigten Leistungsbedarf von 4000 Kilowattstunden pro Jahr liegen demnach zwischen 6.000 bis 8.500 Franken. Der Kostenpunkt des Wechselrichters liegt bei rund 2.000 Franken. Der Wechselrichter stellt einen wichtigen Bestandteil der Photovoltaikanlage dar. Die Module der Photovoltaikanlage erzeugen Gleichstrom, sämtliche Haushaltsgeräte werden allerdings mit Wechselstrom betrieben. Der Wechselrichter wird demnach zwingend benötigt um den Strom umzuwandeln. Der Kostenpunkt der Montage der Photovoltaikanlage durch einen Fachmann oder eine Fachfirma kann pro montiertem Kilowatt Peak Leistung mit 120 bis 180 Franken beziffert werden. Bedenken Sie unbedingt, dass auch die Kosten der Planung und Dokumentation hinzukommen. Optional können weitere Kosten entstehen. Beispielsweise können Kosten für ein zusätzliches Photovoltaik Speichermedium entstehen. Insbesondere seit der genehmigten Speicherförderung, welche seit dem Jahre 2013 beantragt werden kann, stehen diese Geräte immer wieder im Fokus. Schließlich wird der Eigenverbrauch des Solarstroms immer attraktiver. Die sinkende Einspeisevergütung tut ihr Übriges dazu. Auch die laufenden Kosten einer Photovoltaikanlage sollten vor der Anschaffung bedacht werden. Die laufenden Kosten einer Photovoltaikanlage stellen im Vergleich zu den Kosten der Anschaffung jedoch nur einen sehr geringen Teil dar. Im Beispiel des Einfamilienhauses liegen diese Kosten bei bis zu 300 Franken im Jahr und errechnen sich nach Art und Umfang der jeweiligen Anlage. So zählen zu den Betriebskosten auch Versicherungsbeiträge sowie Rücklagen für etwaige Reparaturen. Auch die jährlichen Kosten für Miete des Einspeisezählers sollte bedacht werden. Die Kosten für die Installation und Instandhaltung einer thermischen Solaranlage Einen höheren Preis als die Brauchwassererwärmung hat die Solarheizung zu Heizungsunterstützung – auch thermische Solaranlage genannt. Allerdings gibt es spezielle Voraussetzungen für die jeweilige Förderung an welche es sich zu halten gilt! Die Kosten für den laufenden Betrieb einer thermischen Solaranlage gestalten sich ähnlich den Kosten einer klassischen Photovoltaik Solarlange. So setzen sie sich diese Kosten aus den Kosten der Versicherung, des Strom für die Umwälzpunkte sowie den Kosten der Wartung zusammen. Die Wartung einer thermischen Solaranlage wird mit 50 bis 100 Franken beziffert und sollte jährlich durchgeführt werden. Die Kosten der Umwälzpumpe für den Strom sind selbstverständlich vom jeweiligen Stromanbieter abhängig. Mobile Solaranlage kann sich lohnen Nicht nur grosse und statische Solaranlagen können sich lohnen. Vor allem im Camping Bereich kann eine Solaranlage jenseits der Zivilisation für eine autarke Stromversorgung sorgen. Zusammenschlüsse zum Eigenverbrauch (ZEV) Anwendung gemäss EnG & EnV ab 1.1.2018 „Leitfaden Eigenverbrauch“ Er informiert über die rechtlichen und organisatorischen Aspekte der neu im Gesetz vorgesehenen „Zusammenschlüsse zum Eigenverbrauch“ (ZEV). Im Folgenden einige wesentliche Punkte aus dem Leitfaden: Grundsätzliches In Art. 16- 18 des revidierten Energiegesetzes (EnG) sowie Art. 14-18 der Energieverordnung (EnV)ist der Zusammenschluss zum Eigenverbrauch der selbst produzierten Energie (ZEV) seit 1.1.2018 neu geregelt. Daneben besteht wie schon bisher die Möglichkeit, Eigenverbrauchsgemeinschaften zu bilden, bei denen die Mitglieder Kunden des örtlichen Energieversorgers bleiben.  Die wichtigsten Kriterien zur Bildung eines ZEV: - Anschlusspunkt: Der ZEV darf nur über einen Anschlusspunkt ans öffentliche Stromnetz verfügen. Die Nutzung öffentlicher Netze durch den ZEV ist nicht zulässig. Angeschlossene Grundstü>mehrere aneinander angrenzende Grundstücke hinweg gebildet werden, sofern die je öffentlichen oder privaten Grundeigentümer am ZEV teilnehmen und solange das Netz des Netzbetreibers nicht in Anspruch genommen wird. Zusätzlich müssen alle Teilnehmer am Ort der Produktion auf mindestens einem der teilnehmenden Grundstücke Endverbraucher sein. Messwesen: Für das Messwesen innerhalb des ZEV ist ausschliesslich dieser selbst zuständig. Er muss sicherstellen, dass alle gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien eingehalten werden. Ausnahme bildet die Messung der Stromproduktion der PV-Anlage ab 30 kW, hierfür ist weiter-hin der Verteilnetzbetreiber zuständig. Zudem installiert der Netzbetreiber einen Zähler zur Messung von Bezug und Rückspeisung des Zusammenschlusses. - Minimale Anlagengrösse: Ein ZEV ist nur zulässig, wenn die Produktionsleistung der Anlage oder der Anlagen mindestens 10 Prozent der Anschlussleistung des Zusammenschlusses beträgt. Freier Strommarkt: Bei einem ZEV mit einem Stromverbrauch von mehr als 100 MWh pro Jahr ist der Zugang zum freien Strommarkt offen. Diese Schwelle dürfte in der Regel ab ca. 25 Wohnungen überschritten werden. Zusammenschluss in Miet- oder Pachtverhältnissen Im vorliegenden Leitfaden wird empfohlen, den ZEV mittels eines Zusatzes zum Mietvertrag zu regeln. Dies ist auch bei bestehenden Mietverhältnissen mittels Formularanzeige möglich. Wenn der Mieter diese Vertragsänderung nicht innert 30 Tagen ablehnt, so ist er Teil des ZEV. Dies gilt auch für Nachmieter. Ein späterer Austritt ist nur möglich, wenn der Mieter als Partner von Grossbezüger Zugang zum freien Strommarkt haben und einen andern Stromlieferanten wählen möchten, wenn der Grundeigentümer die sichere Versorgung mit Elektrizität nicht gewährleisten kann oder die Vorschriften über die Abrechnung der Kosten nach Art. 16 Abs. 1 EnV nicht ein-hält. Preisgestaltung: Mieterinnen und Mietern müssen die Gestehungskosten für den Eigenstrom aufgeschlüsselt aufgezeigt werden. Es sind folgende Berechnungsgrundlagen zu beachten: Mietrechtlicher Referenzzins plus 0.5 %, also zurzeit 2 % Abschreibdauer: 25 Jahre. Wird entsprechend in der paritätischen Lebensdauertabelle von SMV und HEV angepasst (zurzeit noch 20 Jahre). Betriebskosten: Nach Aufwand und/oder gemäss der Broschüre von EnergieSchweiz (Usanzzahlen). Die Kosten pro Kilowattstunde für den vor Ort selber produzierten Strom dürfen nicht höher liegen als jene für den Bezug des externen Stromprodukts. Weitere Vorgaben zur Verrechnung des Solarstroms Massgebliches externes Stromprodukt für die Preisdeckelung: Es gilt der Preis pro kWh für das effektiv gewählte Stromprodukt, das vom ZEV bestimmt worden ist, inkl. Netzkosten, Gebühren und Abgaben. Da die meisten Energieversorger mehrere Stromprodukte anbieten, stellt sich die Frage, welches davon als Referenz dient. Wir empfehlen, ein Stromprodukt mit einer zum Solarstrom vergleichbaren Qualität und aus der mittleren Preisklasse zu wählen, typischerweise Strom aus erneuerbaren Quellen. Fixkostenanteil in der Verrechnung: Es wird empfohlen, die fix anfallenden Kosten für Messung, Verwaltung etc. ebenfalls als Fixkosten an die ZEV-Mitglieder weiter zu verrechnen, analog zu den üblichen Nebenkostenabrechnungen in Mietverhältnissen. ZEV unter Immobilieneigentümern Rechtsform: Im vorliegenden Leitfaden wird empfohlen, den ZEV unter Eigentümern mit einem Dienstbarkeitsvertrag und einem Reglement (Nutzungs- und Verwaltungsordnung) zu regeln und im Grundbuch einzutragen. Andere Rechtsformen sind möglich, können aber den Investitionsschutz des Inhabers der Anlage nicht gewährleisten. Preisgestaltung: Bei der Preisfestlegung des Solarstroms und Abrechnung der Stromkosten kommen die Mieterschutzvorschriften gemäss Art. 16 EnV nicht zur Anwendung. Die Teilnehmer sind in der Ausgestaltung des Solarstrompreises frei. Vermietet ein Teilnehmer des ZEV seine Liegenschaft, sind die Vorgaben gemäss Art. 16 EnV einzuhalten und entsprechend eine verbrauchsabhängige Rechnung zu erstellen. Reglement: Die Stockwerkeigentümer als Eigentümer der Anlage müssen sich auf das extern bezogene Stromprodukt und einen Vertreter gegenüber dem VNB und dem Energieversorger einigen. Zudem empfiehlt es sich, im Reglement die Modalitäten für einen Wechsel dieses Produkts, die Art und Weise der Messung des internen Verbrauchs, der Datenbereitstellung, der Verwaltung und der Abrechnung vorzusehen. Das Reglement ist bei Handänderungen für den Rechtsnachfolger verbindlich. Netzanschluss, technische Vorgaben Technische und organisatorische Fragen im Zusammenhang mit Netzanschluss und Eigenverbrauch sind subsidiär im VSE-Handbuch Eigenverbrauch geregelt. Rund 60% der Schweizer Bevölkerung wohnt in Mehrfamilienhäusern. Das Solarstrompotential auf Schweizer Dächern entfällt etwa zu gleichen Teilen auf Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und Nicht-Wohnbauten (Gewerbe, Landwirtschaft, öffentliche Bauten), wobei das Potential auf Mehrfamilienhäusern wohl aufgrund verschiedener involvierter Parteien am wenigsten erschlossen ist. Stromkunden dürfen sich unter gewissen Voraussetzungen zum Eigenverbrauch des vor Ort erzeugten Stromes zusammenschliessen. Ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch hat den Vorteil, dass aus statistischen Gründen der Eigenverbrauchsanteil erhöht wird. Je nachdem ob die Stockwerkeigentümer, ein Verein oder der Hauseigentümer das Kraftwerk besitzen, sind verschiedene Umsetzungsmodelle möglich. Der Begriff Eigenverbrauchsgemeinschaft (EVG) wurde von Branchenpionieren eingeführt, der Gesetzgeber spricht vom Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV). Die gesetzlichen Grundlagen für den Zusammenschluss zum Eigenverbrauch sind im Energiegesetz (EnG) und der Energieverordnung (EnV) festgehalten. Für Betreiber von ZEV gilt ebenfalls das Energieversorgungsgesetz (EnVG) mit den entsprechenden Verordnungen. Wenn die gesetzlichen und technischen Voraussetzungen erfüllt sind, kann der Zusammenschluss zum Eigenverbrauch für Liegenschaftsbesitzer durchwegs wirtschaftlich interessant sein, weil der Strom vom Dach günstiger ist, als derjenige aus dem Netz. Wenn daraus die Unterhaltskosten gedeckt sind und sich die Investition amortisieren und verzinsen lässt, ist die Wirtschaftlichkeit gegeben. Der Leitfaden Eigenverbrauch von Swissolar gibt einen umfassenden Überblick zur Planung, Bau und Betrieb eines Zusammenschlusses zum Eigenverbrauch. Das Handbuch Eigenverbrauch zeigt, wie im Zusammenschluss der Eigenverbrauch zusätzlich optimiert werden kann. Ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch erfordert mehr Knowhow und Arbeit als ein Eigenverbrauch eines Einfamilienhauses. Verschiedene Unternehmen bieten ihre Dienstleistungen hierfür an, einen Vergleich ausgewählter Angebote finden Sie hier: ZEV-Anbietervergleich Für die Verwendung von Solarstrom direkt vor Ort sprechen unterschiedliche Punkte. Die Wirtschaftlichkeit muss für ökologisch sensibilisierte oder technisch faszinierte Einfamilienhaus-Eigentümer nicht im Vordergrund stehen. Komplexer ist es jedoch bei Mehrfamilienhäusern – welcher Stromtarif zahlt ein Mieter, welches Risiko trägt der Anlageeigentümer, wie funktioniert die Abrechnung mit dem Verteilnetzbetreiber? Ob der Betrieb einer Eigenverbrauchs-PV-Anlage kostendeckend ist, ist einerseits von den Netzbezugs- und Rückliefertarifen abhängig, anderseits vom Eigenverbrauchsanteil. Da der Rückliefertarif meist unter dem Netzbezugspreis liegt, zahlt sich die Investition in eine Solarstromanlage besser aus, je mehr Solarstrom zeitgleich vor Ort konsumiert wird. Das VESE-Handbuch „Solarstrom Eigenverbrauch optimieren“ erklärt, welcher Eigenverbrauchsanteil unter welchen Umständen erreicht werden kann. Der Eigenverbrauch von einem Einfamilienhaus ohne solar-optimierte Wärmepumpe mag unter 25% liegen, was bei Rückliefertarifen unter 10 Rp/kWh oft nicht kostendeckend ist. Wenn unter dem gleichen Dach jedoch mehr Endverbraucher Strom beziehen, kann ein wirtschaftlicher Eigenverbrauchsanteil erreicht werden. Welcher Eigenverbrauchsanteil in Abhängigkeit der Stromtarife annähernd erreicht werden muss, damit eine minimale Kapitalverzinsung von 2% gegeben ist. Netzzugang Wenn der gesamte Verbrauch des ZEV 100 MWh pro Jahr überschreitet, hat der ZEV Anspruch auf Netzzugang. Das heisst, der Stromlieferant kann frei gewählt werden nach den Kriterien der ZEV. Berücksichtigen Sie Lieferanten, welche einen ökologischen Strommix anbieten. Wer den Netzzugang angemeldet und bewilligt hat, hat keinen Anspruch mehr darauf in die Grundversorgung zurück zu wechseln. Sollten also die Marktpreise in Zukunft die Gestehungskosten der Grundversorgung übersteigen, wären die Bezugskosten auf dem Markt höher. Wer den Lieferanten wechseln möchte, muss dies seinem lokalen Verteilnetzbetreiber mitteilen. Dieser ist weiterhin für die Netznutzung zuständig und muss auch weiterhin den eingespeisten Strom abnehmen. Der Strom kann auch einem anderen Abnehmer verkauft werden, allerdings sind uns bis heute keine solchen Beispiele bekannt. PV & Dachbegrünung Die oberste Dachschicht soll nicht brennbar sein, und auch zur Beschwerung werden Flachdächer bekiest oder mit Substrat begrünt. Für eine Dachbegrünung spricht neben Aspekten der Biodiversität und Ästhetik auch eine Rückhaltung des Regenwassers. Nur 30-50% vom Regenwasser muss via Dachwasserabläufe abgeführt werden (Kiesdach 95%), der Rest verdunstet und führt zu einer tieferen Dach-Temperatur, d.h. weniger Kühlbedarf im Gebäude. Wenn an heissen Sommertagen auf dem Dach statt 80°C nur 30°C herrschen, kann eine Solarstromanlage dort mehr Strom produzieren; gemäss Versuchen 3-4% Mehrertrag übers Jahr. Diesem Symbiose-Potential stehen aber auch Herausforderungen gegenüber. Gründächer haben einen erhöhten Wartungsaufwand – insbesondere um PV-Anlagen. Der PV-Betreiber muss Beschattung durch hochwachsende Gräser vermeiden. Wie ist ein neues Dach mit PV-Anlage und Gründach zu planen? Bei der Planung vom Dachaufbau bzw. der Regenwasser-Retention ist die PV-Anlage mit zu berücksichtigen. Unter der PV-Anlage nur wenn nötig Retentions-Material vorsehen, aber keine Begrünung. Solarstromproduktion auf ideale Fläche konzentrieren; Begrünung nach Wunsch daneben (z.B. grosszügiger Dachrandabstand oder auf teilbeschatteter Fläche) Verwendung eines abgestimmten PV-Gründach-System (Zinco, Optigrün o.ä. – Planungshilfe beachten) In Entwicklung: Bi-faciale PV-Module senkrecht aufständern. Eine Solar- oder Photovoltaikfassade besteht aus grossflächig an der Gebäudewand angebrachten Solarmodulen für die Nutzung von Sonnenlicht zur Strom- oder Wärmegewinnung. Sie stellt eine Alternative zur klassischen Dach-Solaranlage dar. Gründe für die Wahl einer Solarfassade gibt es viele: Etwa wenn Sie besonderen Wert auf Optik legen, wenn Ihr Dach ungeeignet ist (z. B. ein nach Norden ausgerichtetes Dach oder geringe Tragfähigkeit), oder wenn Sie im Rahmen einer anstehenden Renovation bei der Fassadenverkleidung Kosten sparen möchten. Der wichtigste - und am deutlichsten sichtbare - Unterschied zur herkömmlichen Dach-Solaranlage ist der Neigungswinkel. Die Photovoltaik-Module (PV) werden senkrecht am Gebäude angebracht. Der Ertrag einer Solarfassade beträgt etwa zwei Drittel im Vergleich zu einer klassischen, schräg angebrachten Aufdach- oder Indach-PV-Anlage bei optimaler Dachausrichtung. Bei flacher Sonneneinstrahlung im Winter ist er höher, sodass Sie Ihren Eigenverbrauch und damit die Effizienz Ihrer Solaranlage optimieren können. Es sollte jedoch besonders gewissenhaft darauf geachtet werden, dass sich die Anlage nicht im Schattenbereich, z. B. eines umstehenden Gebäudes, befindet. Solarfassade im Altbau Vorwiegend werden Solarfassaden bewusst für die Gestaltung der Gebäudehülle genutzt. An der Aussenfassade können PV-Module etwa Stein oder Putz ersetzen. Im Altbau ist eine Solar-Fassade besonders sinnvoll bzw. wirtschaftlich, wenn eine Gesamtsanierung ansteht. Im Rahmen der Renovation und speziell einer Fassadendämmung können Sie zwei Investitionen besonders gut verbinden, wenn Sie die Fassade mit Solarmodulen «verkleiden». Solarfassade im Neubau Bei Neubauten kann der Architekt sogar die Optik der Fassade an die Solaranlage anpassen oder umgekehrt. Durch sehr individuell gestaltbare Solarmodule kann so eine ganzheitlich harmonische Integration in die Gebäudehülle verwirklicht werden. Varianten der Solarfassade Grundsätzlich gilt es zwischen Solarstromfassade und Solarwärmefassade zu unterscheiden. Erstere ist eine Photovoltaikanlage zur Erzeugung von elektrischer Energie (also Strom). Bei der Solarwärmefassade hingegen wird mittels Solarthermie Wärmeenergie aus dem Sonnenlicht gewonnen. Des Weiteren gibt es Hybridmodule, die sowohl Solarstrom, als auch Solarwärme liefern. Wer nicht die komplette Fassade mit Solarpaneelen ausstatten will, kann massgefertigte Solarmodule an Balkonbrüstungen anbringen lassen und erhält so einen «Energiebalkon». Die Solarstromfassade ist deutlich populärer und wird vergleichsweise viel häufiger eingesetzt als die Solarwärmefassade. Letztere führt eher ein Nischendasein und es reicht in vielen Fällen eine nur wenige Quadratmeter grosse Fläche für die Deckung des Wärmebedarfs aus. Sie stellt also eher einen kleineren Fassadenteil als eine wirklich grossflächige Fassade dar. Die Referenz in Zahlen: 1 Kilowatt (kW) Solarkollektor-Leistung benötigt ungefähr 2 Quadratmeter Fläche, 1 kW Photovoltaik-Spitzenleistung an der Fassade hingegen rund 10 Quadratmeter. Solarstromfassade Die Solarstromfassade - auch BIPV genannt (von englisch: building-integrated photovoltaic) - versorgt Ihren Haushalt mit ökologisch gewonnenem Strom. Die Energie aus der Solarstromfassade wird im Wechselrichter zu Gleichstrom umgewandelt, der dann genutzt oder weitergegeben werden kann. Um Ertragsspitzen sinnvoll zu nutzen, können Sie die Solarstromfassade mit einem Batteriespeicher kombinieren. So fahren Sie beispielsweise mittags den Stromertrag ein und können ihn abends, wenn die Sonne nicht mehr scheint, wieder abrufen. Solarwärmefassade Solarthermiefassaden unterscheiden sich vom Äusseren her hauptsächlich in der Art der Solarpanels. Die häufigsten Module zur Wärmegewinnung durch Sonnenenergie sind Flachkollektoren oder vereinzelt auch Vakuumröhrenkollektoren. In der Regel wird die Solarthermie zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung genutzt. Die Solarwärmefassade kann im Gegensatz zur Photovoltaikanlage auch an teilverschatteten Flächen noch gute Leistungen erzielen. Da Solarkollektoren ein viel breiteres Spektrum des Sonnenlichts verwerten können als PV-Module, sind die Ertragseinbussen bei Abweichungen vom Optimum ohnehin sehr gering. Ein wesentlicher Nachteil allerdings: Im Gegensatz zur PV-Anlage benötigt eine Solarthermieanlage zwingend einen Energiespeicher. Ein solcher Solarwärmespeicher macht die Gesamtinvestition vergleichsweise teuer. Solarwärmefassaden werden vegleichsweise sehr selten installiert, in der Praxis werden überwiegend Solarstromfassaden verbaut. Hybridmodule Ein Hybridmodul, auch bekannt als Kombimodul, kann sowohl Solarstrom als auch Heizwärme erzeugen. Oft werden dafür die Begriffe «Thermovoltaik» oder «Photothermie» verwendet. Die Kombimodule stellen allerdings eine Lösung aus Kompromissen dar. Der Grund ist evident: Photovoltaik-Module liefern mehr Ertrag bei niedrigeren Temperaturen, die Solarthermie-Kollektoren hingegen benötigen hohe Temperaturen für die effiziente Generierung von Heizwärme. In der folgenden Gegenüberstellung der Solarmodule beruht die angegebene Nutzleistung auf der Annahme einer senkrechten Anbringung an der Fassade bei wolkenlosem Himmel zur Mittagszeit. Auf dem Hausdach angebracht könnten die Module mehr Ertrag liefern - dort wäre die Nutzleistung etwa 1,5 mal so hoch. Wenn Sie Solarmodule an Ihrer Hauswand anbringen, können Sie sie als Designelement für die Gebäudeoptik verwenden. Massgefertigte und farbige Module sind bereits am Markt etabliert, sodass Sie eine Vielzahl an unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten haben. Im Idealfall kombinieren Sie eine moderne Gebäudeoptik mit einer effizienten Photovoltaikanlage. Dies kann speziell im Altbau sinnvoll sein, wenn Sie das Dach nicht für die Solarmodule nutzen wollen oder können. Ein besonderer Vorteil sind die Gestaltungsmöglichkeiten von Solarmodulen. In Puncto Design sind die Möglichkeiten schier unbegrenzt: Massanfertigungen in Trapezform, Einfärbung nach Wahl oder lichtdurchlässige Module mit bis zu 20 Prozent Transparenz und vieles mehr. Es werden sogar Glas-Glas-Module mit integrierter LED-Beleuchtung angeboten, mit diesen Modulen lässt sich die Fassade nachts beleuchten. Eine Solartankstelle ist eine Stromtankstelle zum Aufladen von Elektrofahrzeugen, bei welcher die elektrische Energie aus Sonnenenergie gewonnen wird. Dies geschieht zumeist durch auf dem Dach des Tankstellengebäudes oder in der näheren Umgebung auf anderen Dächern oder geeigneten Unterkonstruktionen angebrachte Solarzellen. Solartankstellen sind im Kontext der Energiewende im Verkehr ein Element der dezentralen Stromerzeugung. Von der Solartankstelle erzeugter Strom, der nicht unmittelbar zum Laden des Fahrzeugs dient, wird zumeist in das Stromnetz eingespeist. Umgekehrt kann auch aus dem Stromnetz Energie entnommen werden, um Fahrzeuge zu laden. Nur die wenigsten Solartankstellen nutzen eigene Solarakkus. Die Akkumulatoren lassen sich bei Netzanschluss nicht wirtschaftlich betreiben. Ihr Einsatz kann jedoch in Zukunft vor allem auch vor dem Hintergrund von kurzen Ladezeiten im Minutenbereich und den dazu notwendigen hohen Leistungen im zwei- und dreistelligen Kilowattbereich eine Option darstellen, die Netzanschlusskapazität im Rahmen zu halten. Die Bilanz einer Solartankstelle sollte mindestens ausgeglichen sein, wenn nicht sogar einen Überschuss ausweisen. Andernfalls erfolgt der Betrieb netzabhängig mit solarer Unterstützung. Elektroautos benötigen zwischen etwa 8 und 25 kWh für eine Strecke von 100 km. Eine dänische Studie nennt 18,3 kWh pro 100 km als Durchschnittswert unter realistischen Bedingungen. Bei einer jährlichen Fahrleistung von 15.000 km sind das zwischen 1200 und 3750 kWh/a. Diese Energiemengen lassen sich mit Solaranlagen erzeugen, die weniger als die Fläche des Daches eines Einfamilienhauses benötigen. Werden an einer netzgekoppelten Solartankstelle, bei der pro Stellplatz nicht wesentlich mehr als 20 m² Solarmodulfläche zur Verfügung stehen, täglich mehrere Fahrzeuge aufgeladen, muss davon ausgegangen werden, dass die aus dem Netz bezogene Energie nur zu einem geringen Teil durch eingespeiste Solarenergie aufgewogen wird. In diesem Fall handelt es sich um eine gewöhnliche Stromtankstelle, die lediglich solar unterstützt wird. In Österreich wurde im Jahr 2000 die erste Solartankstelle eröffnet. In der Schweiz wurden die ersten Solartankstellen ab circa 1986 für die Solarrallye Tour de Sol eingesetzt, einerseits um Serienfahrzeuge zuzulassen, die nur mit Solarzellen am Fahrzeug die geforderten Fahrleistungen nicht erfüllen konnten, und andererseits, um die recht teuren Solarzellen ausserhalb der Veranstaltung effektiver einzusetzen. Eine Solartankstelle wurde ergänzend zum Tesla Roadster oder zum Twike angeboten. Auch unabhängige Anbieter sind am Markt vertreten. Die Bauform des Solarcarports erhöht die solare Deckung des Strombedarfs und nutzt gleichzeitig die Abstellfläche. Solartankstellen finden teilweise auch bei Elektrobooten Verwendung. Dort kann bei speziell bei Freizeitbooten durch die langen Liegezeiten ein grosser Anteil des Stroms direkt für das Aufladen genutzt werden. Sie erwirtschaften häufig einen deutlichen Überschuss an elektrischer Energie, die ins Stromnetz eingespeist wird, sofern sie damit verbunden sind. Klimaschutz Die Schweiz gehört aufgrund ihres hohen Energieverbrauchs zu den Ländern mit besonders hohen Pro-Kopf-Emissionen. Diese haben sich trotz gesetzlichen Vorgaben und internationalen Verträgen bisher nicht verringert. Als kleines Land in einer klimasensiblen Gebirgsregion ist die Schweiz dringend auf grosse internationale Fortschritte beim Klimaschutz angewiesen. Deshalb muss die Schweiz mit gutem Beispiel vorangehen. Seit dem Stern Report ist bekannt, dass Handeln billiger kommt als Zuwarten und Nichtstun. Die inländischen Emissionen (über 5 Tonnen CO2 pro Kopf und Jahr) sollen grundsätzlich im Inland reduziert werden. Gebäudesanierungen, Plus-Energiehäuser, Ersatz von Öl- und Gasheizungen, Förderung des Velo- und Fussverkehrs sowie des öffentlichen Verkehrs, effizientere Fahrzeuge und Reduktion des Stromverbrauchs sind vordringlich anzugehen. Eine ökologische Steuerreform und Energielenkungsabgaben sind unumgänglich. Klimaschutz lohnt sich nicht nur finanziell Der Wirtschafts- und Forschungsplatz Schweiz kann von einer griffigen Klimapolitik nur profitieren. Effizienz und Energiegewinnung aus erneuerbaren Energien sind die Märkte von Morgen und die Arbeitsplätze der Zukunft. Mehr Sicherheit durch weniger Abhängigkeit von instabilen Energielieferanten bringt uns zudem mehr politische Freiheit. Ablasshandel mit Auslands-Zertifikaten: Der Kauf von Verschmutzungsrechten im Ausland (CDM) soll ausschliesslich für die Reduktion der von uns im Ausland verursachten Emissionen (über 6 Tonnen CO2 pro Kopf und Jahr) dienen. Die SES ist Mitverfasserin des Klimamasterplans. Er zeigt die nötigen Reduktionsschritte und politischen Massnahmen auf, mit welchen die Schweiz ihren gerechten Beitrag zum globalen Klimaschutz leisten kann. Das Klimaportal von ProClim bietet Ihnen einen Überblick über den aktuellen Wissensstand in den Bereichen Klima und globaler Wandel. Das Klimaportal enthält wissenschaftliche Sachstandsberichte, Faktenblätter und weitere Publikationen von Forschungszentren, forschungsnahen Institutionen, international anerkannten Gremien und Bundesämtern. Es richtet sich an die Wissenschaftscommunity, an Entscheidungsträgerinnen und -träger, an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren und an die interessierte Öffentlichkeit. Die Schweizer Klimapolitik bettet sich in die internationalen Bestrebungen zur Minderung der Treibhausgasemissionen ein. Das Ziel einer Emissionsminderung von acht Prozent für die erste Verpflichtungsperiode des Kyoto-Protokolls von 2008 bis 2012 hat die Schweiz auch dank der Anrechnung ausländischer Zertifikate erreicht. Für die zweite Verpflichtungsperiode bis 2020 liegt der Fokus der Minderungsleistungen ausschliesslich auf dem Inland. Mit einer breiten Palette von Massnahmen in den Sektoren Gebäude, Verkehr und Industrie soll das gesetzliche Minderungsziel von 20 Prozent bis 2020 erreicht werden. Für die Zeit nach 2020 hat die Staatengemeinschaft das Übereinkommen von Paris verabschiedet. Im Vorfeld zur Klimakonferenz in Paris hatte die Schweiz ein Minderungsziel von 50 Prozent bis 2030 angekündigt, das mehrheitlich mit Massnahmen im Inland, aber auch durch Emissionsminderungen im Ausland erreicht werden soll. Gesamthaft soll die Schweiz den CO2-Ausstoss bis 2030 um 50 Prozent gegenüber 1990 reduzieren. Das hatte bereits der Bundesrat vorgeschlagen. Der Ständerat will zudem das Ziel «netto null» bis 2050 ins Gesetz schreiben. Bei den Gebäuden schlägt der Bundesrat vor, dass der CO2-Ausstoss von Heizungen bis 2027 auf die Hälfte reduziert wird. Das geht der Mehrheit der Ständeratskommission zu langsam. Sie will ab 2023 Grenzwerte für den CO2-Ausstoss von Gebäuden ins Gesetz schreiben. Das würde schrittweise ein faktisches Verbot von Ölheizungen bedeuten, nicht nur bei Neubauten, sondern auch bei Altbauten, wenn die Heizung ersetzt werden muss. Solarinfo in der Schweiz

Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Muken Sanierung Heizung - welche neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Erfahrungen mit  neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Erfahrungstipps neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Preistipp neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Angebotstipp neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Kostenspartipp neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Spartipps neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Sanierungstipps neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Sanierungsratgeber neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Heizungstipp neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Ratgeber mit Tipps neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Analyse neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Lebensdauer neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Hydraulische Einbindung neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Warmwasser mit neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Unterhaltskosten von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Tipp Kostenreduzieren mit neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Sparpotenziale Sanierung mit neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Heizkosten reduzieren mit neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Heizkostenanalyse von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Heizungsempfehlung von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Auf was soll ich achten beim Kauf von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Kauftipp neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Preis-Ratgeber neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Kompetenzcenter für preisgünstige neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Offerten vergleichen von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Installation von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Installationstipps von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Kostenfalle neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Preisfalle neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Störungen neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Qualität von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Lebensdauer von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Spezialangebot neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Aktionsangebot von neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I In drei Schritten zu Ihrer neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Heizungssanierung einfach schnell kompetent - jetzt neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler bestellen I warum eine neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Vorschlag Heizungsratgber für neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Heizungsqualität neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Heizungspreis neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Heizungsofferte neue Gasheizung neue Ölheizung neue Wärmepumpe neue Holzheizung neue Pelletheizung neue Wärmepumpe neue Wärmepumpenheizung neue Hybridheizung neue Solaranlage neuer Wärmepumpenboiler I Ersatz Gasheizung ersetzen Kosten Ölheizung asheizung ersetzen Kosten Holzheizung asheizung ersetzen Kosten Pelletheizung asheizung ersetzen Kosten Solarheizung asheizung ersetzen Kosten Wärmepumpenheizung asheizung ersetzen Kosten Wärmepumpe asheizung ersetzen Kosten Wärmepumpenboiler asheizung ersetzen Kosten Warmwasser mit Wärmepumpe asheizung ersetzen Kosten I Preis Heizungsersatz I Gasheizung austauschen Kosten Preis Ölheizung austauschen Kosten Preis Holzheizung austauschen Kosten Preis Pelletheizung austauschen Kosten Preis Wärmepumpe austauschen Kosten Preis Wärmepumpenheizung austauschen Kosten Preis Solar austauschen Kosten Preis Solarheizung austauschen Kosten Preis I Energiepreis Heizen mit Gas Kosten I Heizen mit Öl kosten I Heizen mit Strom Kosten I Heizen mit Solar Kosten I Preis Heizung sanieren Gas Preis Heizung sanieren Gas Öl Preis Heizung sanieren Gas Holz Preis Heizung sanieren Gas Pellet Preis Heizung sanieren Gas Solar Preis Heizung sanieren Gas Wärmepumpe I Gastherme ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizsystem ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizkessel ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Brennwertheizsystem ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Gasbrennwertheizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Ölbrennwertheizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Solarheizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Wärmepumpe ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Wärmepumpenheizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizen mit Köpfchen ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Die beste Heizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Die richtige Heizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsersatz ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungserneuerung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsmodernisierung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungskonzept ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsfinanzierung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsanalyse ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsfachmann ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsexperte ersetzen Preis Kosten Ratgeber I günstig Heizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I günstigste ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Offertangebot Heizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Sanierungsangebot ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Offertvorschlag ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Tipps ersetzen Preis Kosten Ratgeber Heizung I Heizungstipps ersetzen Preis Kosten Ratgeber I warum eine Heizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Vorteile Heizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Nachteile Heizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Fachbetrieb Heizung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsstörung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsservice ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungskompass ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungseinstellungen ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Heizungsfachmann ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Energieexperte ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Energiespezialist ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Energieförderung ersetzen Preis Kosten Ratgeber I Kompetenzcenter für Heizungssanierung - Ratgeber Tipps Publikationen Kostenanalysen Energievergleich Heizsystemvergleich I defekte Heizung ersetzen austauschen erneuern defekte Gasheizung ersetzen austauschen erneuern  defekte Ölheizung ersetzen austauschen erneuern  defekte Wärmepumpe ersetzen austauschen erneuern defekte Wärmepumpenheizung ersetzen austauschen erneuern  defekte Solaranlage ersetzen austauschen erneuern defekte Holzheizung ersetzen austauschen erneuern defekte Pelletheizung ersetzen austauschen erneuern defekte Fernwärmeheizung ersetzen austauschen erneuern I kaputte Heizung ersetzen austauschen erneuern kaputte Gasheizung ersetzen austauschen erneuern kaputte Ölheizung ersetzen austauschen erneuern kaputte Wärmepumpe ersetzen austauschen erneuern kaputte Wärmepumpenheizung ersetzen austauschen erneuern kaputte Holzheizung ersetzen austauschen erneuern kaputte Pelletheizung ersetzen austauschen erneuern kaputte Solaranlage ersetzen austauschen erneuern kaputter Wärmepumpenboiler ersetzen austauschen erneuern I Austausch defekte Heizung Kosten Preis Offerte Vorschlag vom Fachmann I Kaputte Heizung Kosten Preis Offerte I Heizung fachgerecht ersetzen I defekte Heizung erneuern I Heizungsaustausch Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungserneuerung Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsersatz Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsmodernisierung Offerte Preis Kosten Vorschlag I Defektes Heizsystem Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsstörung beheben Offerte Preis Kosten Vorschlag I Brenneraustausch Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsbrenner Offerte Preis Kosten Vorschlag I Gasbrenner Offerte Preis Kosten Vorschlag I I Ölbrenner Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsüberbrückung Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsberatung Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsfachmann Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsspezialist Offerte Preis Kosten Vorschlag I Mobile Heizung Offerte Preis Kosten Vorschlag I Notheizung Offerte Preis Kosten Vorschlag I alte Heizung ersetzen Offerte Preis Kosten Vorschlag I in die Jahre gekommene Heizung ersetzen Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizung online Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsplaner Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsingenieur Offerte Preis Kosten Vorschlag I Wärmedämmung Heizung Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsisolation Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizmesssystem Offerte Preis Kosten Vorschlag I Energiezähler Offerte Preis Kosten Vorschlag I Wärmepumpenzähler Offerte Preis Kosten Vorschlag I Energieversorgung Offerte Preis Kosten Vorschlag I Biogas Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizöl Offerte Preis Kosten Vorschlag I Erdgas Offerte Preis Kosten Vorschlag I Holz Offerte Preis Kosten Vorschlag I Pellet Offerte Preis Kosten Vorschlag I Ökoöl Offerte Preis Kosten Vorschlag I Öko Heizöl Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungspumpe Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungsventil Offerte Preis Kosten Vorschlag I Fussbodenheizung Offerte Preis Kosten Vorschlag I Thermostatventil Offerte Preis Kosten Vorschlag I Heizungswasser I Heizungsschlauch I Heizungsthermometer I Heizungsrohr I Heizungsfachmann Offerte Preis Kosten Vorschlag I Ratgeber Tipp Kosten Sparen neue Heizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsersatz I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungserneuerung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsmodernisierung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsfachmann I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsspezialist I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsmonteur I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsbetrieb I Ratgeber Tipp Kosten Sparen kaputte Heizung flicken I Ratgeber Tipp Kosten Sparen defekte Heizung reparieren I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsservice I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungswartung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungskamin I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizleistung Ratgeber Tipp Kosten Sparen Wärmebedarf I Heizung richtig berechnen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizung richtig planen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizung richtig ersetzen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizung richtig einstellen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizung richtig ersetzen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizung richtig sanieren I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizsysteme I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Gasheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Ölheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Wärmepumpe I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Wärmepumpenheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Holzheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Pelletheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Solarheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizen mit Solar I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Solaranlage I Ratgeber Tipp Kosten Sparen vom Heizungsprofi I Ratgeber Tipp Kosten Sparen vom unabhängigen Heizungsprofi I Profi Heizungssanierung I Fachmann Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizung I Heizungsfachmann finden I Regionaler Heizungsprofi Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Regionale Heizungsfirma Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizungsfachmann in der Region Ratgeber Tipp Kosten Sparen I günstiger Heizungsfachmann Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizungsprobleme Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Probleme mit der Heizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizungsprobleme vermeiden Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Lebensdauer der Heizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung fachgerecht warten Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung fachgerecht installieren Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung fachgerecht ersetzen Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung fachgerecht erneuern Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung fachgerecht sanieren Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung fachgerecht modernisieren Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Energieetikette Ratgeber Tipp Kosten Sparen I neue Heizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen I in drei schritten zur neuen Heizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung einfach ersetzen Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung einfach sanieren Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Heizung einfach erneuern I Heizung einfach modernisieren Ratgeber Tipp Kosten Sparen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsersatz I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungssanierung planen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Projektplan Heizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsprofi I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Energieabrechnung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Energiekostenabrechnung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizkostenabrechnung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizkosten reduzieren I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizkostenreduktion I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsaustausch I Ratgeber Tipp Kosten Sparen fachgerechter Heizungsaustausch I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Energie I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizsystem I Ratgeber Tipp Kosten Sparen moderne Heizsysteme I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Fernzugriff auf Heizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungssteuerung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsregler I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsserviceplan I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizkostenvergleich I Heizsystemvergleich I Ratgeber Tipp Kosten Sparen energieeffiziente Heizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsinfo online I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsberatung online I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungskauf online I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsanalyse I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsprojekt I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsplanung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungssanierungsplan I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizkostenanalyse I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizkosten vergleichen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen erneuerbare Energie I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Solarheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Erdsondenheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Luft-Wasser-Wärmepumpe I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Sole-Wasser-Wärmepumpe I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Wasser-Wasser-Wärmepumpe I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Splitwärmepumpe I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Wärmepumpenboiler I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizen mit Pellets I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizen mit Holz I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Erdgasheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Biogasheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizen mit Solarstrom I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsnetz I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsradiatoren I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Fussbodenheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungskamin sanieren I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Einstellen der Heizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungskurve I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizwärmebedarf I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizleistung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen richtig heizen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizgebläse I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Gasheizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen Ölheizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen Holzheizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen Pelletheizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizen mit Wärmepumpe Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizen mit Solar Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizen mit Fernwärme I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Energieversorgung in der Schweiz I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Vorschriften Heizungssanierung in der Schweiz I Ratgeber Tipp Kosten Sparen kantonale Heizungsvorschriften I Ratgeber Tipp Kosten Sparen regionale Heizungsvorschriften I Ratgeber Tipp Kosten Sparen moderne Gasheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen moderne Ölheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen moderne Wärmepumpenheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen moderne Solarheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen moderne Holzheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen moderne Pelletheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsspeicher I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Wärmeverbund Heizung Ratgeber Tipp Kosten Sparen Holzschitzelheizung I Ratgeber Tipp Kosten Sparen neue Heizsysteme I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizsysteme I Ratgeber Tipp Kosten Sparen moderne Heizsysteme I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungsmacher I Heizungsmacher Kosten Preis Offerte I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizung kaufen I Ratgeber Tipp Kosten Sparen Heizungskauf I Kauftipp Heizung I Heizung richtig ersetzen I Heizung richtig sanieren I Heizung kaufen I Heizungskauf I Heizung richtig modernisieren I Online-Kompetenzcenter für fachgerechte Heizungssanierung I Online-Kompetenzcenter für fachgerechte Heizungssanierung I Online-Kompetenzcenter für fachgerechte Heizungssanierung I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig ersetzen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig austauschen I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig modernisieren I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstiger Heizungsersatz I Online-Kompetenzcenter Heizung fachgerecht und günstig sanieren und ersetzen I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I neue Heizung ersetzen Heizung Kosten Heizung Preis Heizung Offerte Heizung Vorschlag neue Heizung I Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten I I Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Heizungen aus der Schweiz Schweizer Heizungen Offerte Preis Kosten II Heizungen Heizungen Heizungen sparen Kosten Offerte Heizungen kaufen Heizung mieten Heizungen mieten Preis neue Heizungen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von SolaranlagenSolaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagen Solaranlage berechnen Informationen über Solaranlagen Solaranlage Schweiz Solaranlagen richtig umsetzen Solaranlage Förderung Solaranlage berechnen Solaranlagen richtig auslegen Solaranlage Info Solaranlage Beratung Solaranlagen installieren Solaranlage planen Solaranlagen pflegen Solaranlage berechnen Solaranlagen reinigen Solaranlage Tipps Solaranlage Ratgeber Solaranlagen Wartung Solaranlage Planung Betriebskosten von Solaranlagenn. Preisofferte günstige Heizung. Preisofferte günstige Heizungen. Heizungskosten. Heizkosten. Heizkostenvergleich. Sanierungsvergleich Heizung. Offertvergleich Heizung. Offertvergleich Heizungen. Serviceofferte Heizung. Serviceofferte Heizungen. Wartung Offerte Heizung. Wartung Offerte Heizungen. Wartung Preis Heizung. Wartung Preis Heizungen. Heizkosten vergleichen. Heizungsservice Kosten. Heizungswartung Kosten. Preis Heizungswartung. Preis Heizungsservice. Preis Heizung austauschen. Offerte Preis Heizung ersetzen. Offerte Preis Heizung sanieren. Preis Heizungsersatz. Preis Heizungssanierung. Kosten Offerte Heizungssanierung. Heizung sanieren Preis. Kostenofferte Heizung. Heizungsofferte vergleichen. Heizungsofferte unverbindlich anfordern. Die beste Offerte für Ihre neue Heizung. Die günstigste Offerte für Ihre Heizung. Heizungen offerieren. Heizung offerieren. Heizung planen. Heizungsplan Offerte. Heizungskosten vergleichen. Preisvergleich Heizung. Preisvergleich Heizungen. Preisvergleich Heizung Schweiz. Offerte Heizung Bern. Offerte Heizung Luzern. Offerte Heizung Basel. Offerte Heizung Solothurn. Offerte Heizung Zürich. Offerte Heizung Zug. Offerte Heizung Innerschweiz. Offerte Heizung Nidwalden. Offerte Heizung Obwalden. Offerte Heizung Uri. Offerte Heizung Glarus. Offerte Heizung Schwyz. Offert Heizung Zürich. Offerte Heizung Ostschweiz. Offerte Heizung Thurgau. Offerte Heizung Appenzell. Offerte Heizung St.Gallen. Offerte Heizung Graubünden. Offerte Heizung Schaffhausen. Offerte Heizung Mittelland. Offerte Heizung Nordwestschweiz. Offerte Heizung aus der Region. Offerte Heizungen aus der Region. Heizungsofferte aus der Region. Heizungsofferte aus dem Kanton. Heizungsofferte aus der Schweiz. Heizungsinstallateur aus der Region. Heizungsfachbetrieb aus der Region. Heizungsinstallateur in der Schweiz. Heizungsfachbetrieb aus der Schweiz.Heizung Offerte Heizung Offertangebot Heizung Heizungsofferte Offerte für Heizung Offerte. Günstige Offerte Heizung. Heizungen Offerte Heizungen Offertangebot Heizungen Heizungsofferte Offerte für Heizungen Offerte. Günstige Offerte Heizungen. Preisofferte Heizung. Preisofferte Heizungen. Heizung Preisofferte. Heizungen Preisofferte. Kosten Heizung. Kosten Heizungen. Kostenofferte Heizung. Kostenofferte Heizungen. Nettopreis Heizung. Nettopreis Heizungen. Heizungsofferte. Heizungskosten. Offerte Heizung Kosten. Offerte Heizung Preis. Heizung sanieren Offerte. Angebot Offerte Heizung. Angebot Offerte Heizungen. Preisofferte günstige Heizung. Preisofferte günstige Heizungen. Heizungskosten. Heizkosten. Heizkostenvergleich. Sanierungsvergleich Heizung. Offertvergleich Heizung. Offertvergleich Heizungen. Serviceofferte Heizung. Serviceofferte Heizungen. Wartung Offerte Heizung. Wartung Offerte Heizungen. Wartung Preis Heizung. Wartung Preis Heizungen. Heizkosten vergleichen. Heizungsservice Kosten. Heizungswartung Kosten. Preis Heizungswartung. Preis Heizungsservice. Preis Heizung austauschen. Offerte Preis Heizung ersetzen. Offerte Preis Heizung sanieren. Preis Heizungsersatz. Preis Heizungssanierung. Kosten Offerte Heizungssanierung. Heizung sanieren Preis. Kostenofferte Heizung. Heizungsofferte vergleichen. Heizungsofferte unverbindlich anfordern. Die beste Offerte für Ihre neue Heizung. Die günstigste Offerte für Ihre Heizung. Heizungen offerieren. Heizung offerieren. Heizung planen. Heizungsplan Offerte. Heizungskosten vergleichen. Preisvergleich Heizung. Preisvergleich Heizungen. Preisvergleich Heizung Schweiz. Offerte Heizung Bern. Offerte Heizung Luzern. Offerte Heizung Basel. Offerte Heizung Solothurn. Offerte Heizung Zürich. Offerte Heizung Zug. Offerte Heizung Innerschweiz. Offerte Heizung Nidwalden. Offerte Heizung Obwalden. Offerte Heizung Uri. Offerte Heizung Glarus. Offerte Heizung Schwyz. Offert Heizung Zürich. Offerte Heizung Ostschweiz. Offerte Heizung Thurgau. Offerte Heizung Appenzell. Offerte Heizung St.Gallen. Offerte Heizung Graubünden. Offerte Heizung Schaffhausen. Offerte Heizung Mittelland. Offerte Heizung Nordwestschweiz. Offerte Heizung aus der Region. Offerte Heizungen aus der Region. Heizungsofferte aus der Region. Heizungsofferte aus dem Kanton. Heizungsofferte aus der Schweiz. Heizungsinstallateur aus der Region. Heizungsfachbetrieb aus der Region. Heizungsinstallateur in der Schweiz. Heizungsfachbetrieb aus der Schweiz.Heizung Offerte Heizung Offertangebot Heizung Heizungsofferte Offerte für Heizung Offerte. Günstige Offerte Heizung. Heizungen Offerte Heizungen Offertangebot Heizungen Heizungsofferte Offerte für Heizungen Offerte. Günstige Offerte Heizungen. Preisofferte Heizung. Preisofferte Heizungen. Heizung Preisofferte. Heizungen Preisofferte. Kosten Heizung. Kosten Heizungen. Kostenofferte Heizung. Kostenofferte Heizungen. Nettopreis Heizung. Nettopreis Heizungen. Heizungsofferte. Heizungskosten. Offerte Heizung Kosten. Offerte Heizung Preis. Heizung sanieren Offerte. Angebot Offerte Heizung. Angebot Offerte Heizungen. Preisofferte günstige Heizung. Preisofferte günstige Heizungen. Heizungskosten. Heizkosten. Heizkostenvergleich. Sanierungsvergleich Heizung. Offertvergleich Heizung. Offertvergleich Heizungen. Serviceofferte Heizung. Serviceofferte Heizungen. Wartung Offerte Heizung. Wartung Offerte Heizungen. Wartung Preis Heizung. Wartung Preis Heizungen. Heizkosten vergleichen. Heizungsservice Kosten. Heizungswartung Kosten. Preis Heizungswartung. Preis Heizungsservice. Preis Heizung austauschen. Offerte Preis Heizung ersetzen. Offerte Preis Heizung sanieren. Preis Heizungsersatz. Preis Heizungssanierung. Kosten Offerte Heizungssanierung. Heizung sanieren Preis. Kostenofferte Heizung. Heizungsofferte vergleichen. Heizungsofferte unverbindlich anfordern. Die beste Offerte für Ihre neue Heizung. Die günstigste Offerte für Ihre Heizung. Heizungen offerieren. Heizung offerieren. Heizung planen. Heizungsplan Offerte. Heizungskosten vergleichen. Preisvergleich Heizung. Preisvergleich Heizungen. Preisvergleich Heizung Schweiz. Offerte Heizung Bern. Offerte Heizung Luzern. Offerte Heizung Basel. Offerte Heizung Solothurn. Offerte Heizung Zürich. Offerte Heizung Zug. Offerte Heizung Innerschweiz. Offerte Heizung Nidwalden. Offerte Heizung Obwalden. Offerte Heizung Uri. Offerte Heizung Glarus. Offerte Heizung Schwyz. Offert Heizung Zürich. Offerte Heizung Ostschweiz. Offerte Heizung Thurgau. Offerte Heizung Appenzell. Offerte Heizung St.Gallen. Offerte Heizung Graubünden. Offerte Heizung Schaffhausen. Offerte Heizung Mittelland. Offerte Heizung Nordwestschweiz. Offerte Heizung aus der Region. Offerte Heizungen aus der Region. Heizungsofferte aus der Region. Heizungsofferte aus dem Kanton. Heizungsofferte aus der Schweiz. Heizungsinstallateur aus der Region. Heizungsfachbetrieb aus der Region. Heizungsinstallateur in der Schweiz. Heizungsfachbetrieb aus der Schweiz.Heizung Offerte Heizung Offertangebot Heizung Heizungsofferte Offerte für Heizung Offerte. Günstige Offerte Heizung. Heizungen Offerte Heizungen Offertangebot Heizungen Heizungsofferte Offerte für Heizungen Offerte. Günstige Offerte Heizungen. Preisofferte Heizung. Preisofferte Heizungen. Heizung Preisofferte. Heizungen Preisofferte. Kosten Heizung. Kosten Heizungen. Kostenofferte Heizung. Kostenofferte Heizungen. Nettopreis Heizung. Nettopreis Heizungen. Heizungsofferte. Heizungskosten. Offerte Heizung Kosten. Offerte Heizung Preis. Heizung sanieren Offerte. Angebot Offerte Heizung. Angebot Offerte Heizungen. Preisofferte günstige Heizung. Preisofferte günstige Heizungen. Heizungskosten. Heizkosten. Heizkostenvergleich. Sanierungsvergleich Heizung. Offertvergleich Heizung. Offertvergleich Heizungen. Serviceofferte Heizung. Serviceofferte Heizungen. Wartung Offerte Heizung. Wartung Offerte Heizungen. Wartung Preis Heizung. Wartung Preis Heizungen. Heizkosten vergleichen. Heizungsservice Kosten. Heizungswartung Kosten. Preis Heizungswartung. Preis Heizungsservice. Preis Heizung austauschen. Offerte Preis Heizung ersetzen. Offerte Preis Heizung sanieren. Preis Heizungsersatz. Preis Heizungssanierung. Kosten Offerte Heizungssanierung. Heizung sanieren Preis. Kostenofferte Heizung. Heizungsofferte vergleichen. Heizungsofferte unverbindlich anfordern. Die beste Offerte für Ihre neue Heizung. Die günstigste Offerte für Ihre Heizung. Heizungen offerieren. Heizung offerieren. Heizung planen. Heizungsplan Offerte. Heizungskosten vergleichen. Preisvergleich Heizung. Preisvergleich Heizungen. Preisvergleich Heizung Schweiz. Offerte Heizung Bern. Offerte Heizung Luzern. Offerte Heizung Basel. Offerte Heizung Solothurn. Offerte Heizung Zürich. Offerte Heizung Zug. Offerte Heizung Innerschweiz. Offerte Heizung Nidwalden. Offerte Heizung Obwalden. Offerte Heizung Uri. Offerte Heizung Glarus. Offerte Heizung Schwyz. Offert Heizung Zürich. Offerte Heizung Ostschweiz. Offerte Heizung Thurgau. Offerte Heizung Appenzell. Offerte Heizung St.Gallen. Offerte Heizung Graubünden. Offerte Heizung Schaffhausen. Offerte Heizung Mittelland. Offerte Heizung Nordwestschweiz. Offerte Heizung aus der Region. Offerte Heizungen aus der Region. Heizungsofferte aus der Region. Heizungsofferte aus dem Kanton. Heizungsofferte aus der Schweiz. Heizungsinstallateur aus der Region. Heizungsfachbetrieb aus der Region. Heizungsinstallateur in der Schweiz. Heizungsfachbetrieb aus der Schweiz.

 

http://www.heizungsangebot.ch/de/foerdergeld_2018

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/wissenswertes/foerderprogramme_der_kantone

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/waermepumpen/fachberatung_hersteller_waermepumpen

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag

http://www.heizungsratgeber.ch/de/info

http://www.heizungsratgeber.ch/de/info/ueber_uns

http://www.heizungsratgeber.ch/de/info/kontakt

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag

http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech

http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag

http://www.heizungstipp.ch/de/mehrwert_durch_qualitaet

http://www.heizungstipp.ch/de/mehrwert_durch_qualitaet/auf_der_sicheren_seite

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/wissenswertes/foerderprogramme_der_kantone

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/wissenswertes/energieettikette

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/wissenswertes

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/start_neue_heizung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/start_neue_heizung/fachinfohlks_aktuell

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/start_neue_heizung/fachvereinigung_igkmu_heizungfachsanierung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/start_neue_heizung/kontakt_und_mitgliedschaft

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/das_macht_sinn

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/das_macht_sinn/themenuebersicht_onlinekompetenzcenter

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/das_macht_sinn/checkliste_heizung_fachgerecht_sanieren

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/wissenswertes

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/wissenswertes

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/wissenswertes/energieettikette

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/oelheizung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/gasheizung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/holzpelletheizung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/waermepumpen

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/solarthermie

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/fernwaerme

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/oelheizung/fachberatung_hersteller_oelheizung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/gasheizung/fachberatung_hersteller_gasheizung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/holzpelletheizung/fachberatung_hersteller_holzpelletheizung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/waermepumpen/fachberatung_hersteller_waermepumpen

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/solarthermie/fachberatung_hersteller_solarthermie

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/fernwaerme/fachberatung_anbieter_fernwaerme

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/geothermie_(erdsonden)

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/geothermie_(erdsonden)/fachberatung_geothermie_erdsonden

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/photovoltaik_(waermepumpen)

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/photovoltaik_(waermepumpen)/fachberatung_photovoltaiksolarstromanlagen

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/blockheizkraftwerk_bhkw

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/blockheizkraftwerk_bhkw/fachberatung_blockheizkraftwerk_bhkw

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/gebaeudehuelle_optimieren

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/gebaeudehuelle_optimieren/fachberatung_gebaeudehuelle_optimieren

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/gebaeudeautomation_(msr)

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/gebaeudeautomation_(msr)/fachberatung_gebaeudeautomation_(msr)

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energieversorgung_(oel_gas_strom_holzpellet)

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energieversorgung_(oel_gas_strom_holzpellet)/fachberatung_heizoel

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energieversorgung_(oel_gas_strom_holzpellet)/fachberatung_erdgas_biogas

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energieversorgung_(oel_gas_strom_holzpellet)/fachberatung_holz_pellet

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energieversorgung_(oel_gas_strom_holzpellet)/fachberatung_strom_naturstrom

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energieversorgung_(oel_gas_strom_holzpellet)/fachberatung_fluessiggas

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/arten_heizsysteme/fernwaerme/fachberatung_anbieter_fernwaerme

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/finanzierung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/finanzierung/fachberatung_finanzieren

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energetische_gesamtanalyse_und_planung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energetische_gesamtanalyse_und_planung/fachberatung_energetische_gesamtanalyse_und_planung

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energiecheck

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/spezialthemen/energiecheck/fachinformationen_energiesparen_im_haushalt

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_aargau

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_appenzell_aiar

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_bern

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_basel_bsbl

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_glarus

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_graubuendentessin

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_luzern

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_nidwalden

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_obwalden

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_stgallen

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_schaffhausen

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_solothurn

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_schwyz

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_thurgau

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_uri

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_zug

http://www.heizungfachsanierung.ch/de/sanierungsvorschlag/kanton_zuerich

http://www.heizung-sanieren-sparen.ch/heizungsanierensparen

http://www.heizungsanierung.ch/heizungsanierung

http://www.neue-gasheizung.ch/neuegasheizung

http://www.neue-heizung-sparen.ch/neueheizungsparen

http://www.neue-heizung.ch/neueheizung

http://www.neue-oelheizung.ch/neueoelheizung

http://www.neue-waermepumpenheizung.ch/neuewaermepumpenheizung

Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info

Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info Kostenvergleich Offerte Heizung http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech http://www.heizungsofferte.ch/de/heizungsoffertech/info

Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile einer Gasheizung? Wie läuft die fachmännische Installation einer Gasheizung ab? Wer kann meine neue Gasheizung installieren? Was sind die Kosten einer Gasheizung? Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile einer Ölheizung? Wie läuft die fachmännische Installation einer Ölheizung ab? Wer kann meine neue Ölheizung installieren? Was sind die Kosten einer Ölheizung? Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile einer Holzheizung? Wie läuft die fachmännische Installation einer Holzheizung ab? Wer kann meine neue Holzheizung installieren? Was sind die Kosten einer Holzheizung? Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile einer Pelletheizung? Wie läuft die fachmännische Installation einer Pelletheizung ab? Wer kann meine neue Pelletheizung installieren? Was sind die Kosten einer Pelletheizung? Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile einer Wärmepumpe? Wie läuft die fachmännische Installation einer Wärmepumpe ab? Wer kann meine neue Wärmepumpe installieren? Was sind die Kosten einer Wärmepumpe? Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile einer Sole-Wärmepumpe? Wie läuft die fachmännische Installation einer Sole-Wärmepumpe ab? Wer kann meine neue Sole-Wärmepumpe installieren? Was sind die Kosten einer Sole-Wärmepumpe? Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile einer Luft-Wärmepumpe? Wie läuft die fachmännische Installation einer Luft-Wärmepumpe ab? Wer kann meine neue Luft-Wärmepumpe installieren? Was sind die Kosten einer Luft-Wärmepumpe? Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile einer Split-Wärmepumpe? Wie läuft die fachmännische Installation einer Split-Wärmepumpe ab? Wer kann meine neue Split-Wärmepumpe installieren? Was sind die Kosten einer Split-Wärmepumpe? Ratgeber Heizung kaufen: Was sind die Vorteile eines Wärmepumpenboilers? Wie läuft die fachmännische Installation eines Wärmepumpenboilers ab? Wer kann mein neuer Wärmepumpenboiler installieren? Was sind die Kosten eines Wärmepumpenboilers?

Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.chMehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch Mehr Info auf www.heizungsofferte.ch oder auf www.heizungsangebot.ch

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Heizung ersetzen Kosten I Heizung ersetzen Preis I Heizung ersetzen Offerte I Heizung ersetzen Angebot I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Preis I Neue Heizung Offerte I Neue Heizung Angebot I Heizung I Heizungen I Gasheizung I Gasheizungen I Ölheizung I Ölheizungen I Wärmepumpe I Wärmepumpen I Holzheizung I Holzheizungen I Pelletheizung I Pelletheizungen I Pelletsheizung I Pelletsheizungen I

Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I Wärmepumpe kaufen Preis Offerte Wärmepumpe Heizung ersetzen Wärmepumpe Kosten Preis Wärmepumpen boiler neue Wärmepumpenheizung Kosten und Preis Offerte I

Heizungsberatung für Sanierung I Heizungsberater Sanierungen I Heizungsskauf Beratung und Information I Heizung günstig kaufen - jetzt unverbindliche Offerte anfragen I günstige Heizung in der Region I günstige Heizungen in der Region I günstige Heizung Schweiz I günstige Heizungen in der Schweiz I günstige Heizungssanierung zum Festpreis I Heizungsanbieter Region I Heizungsanbieter in der Schweiz I Heizungsinstallation Region I Heizungsinstallationen in meiner Region I Heizungsinstallation in der Schweiz I günstige Heizungsinstallation I günstig Heizkessel wechseln I Energiestrategie 2050: Jetzt Heizung zum Festpreis sanieren I Energiewende: Heizung günstig ersetzen I Energie 2050: Welche Heizungen werden gefördert I Heizung kaufen: Auf das sollten Sie achten I Heizung I Heizungen I Info Energiestrategie 2050 I Info Energiewende 2050 I Heizungswissen I Kostenlose Beratung in der Heizungsausstellung im Haustechnik Center Horn I Heizungsberatung für Sanierung I Heizungsberater Sanierungen I Heizungsskauf Beratung und Information I Heizung günstig kaufen - jetzt unverbindliche Offerte anfragen I günstige Heizung in der Region I günstige Heizungen in der Region I günstige Heizung Schweiz I günstige Heizungen in der Schweiz I günstige Heizungssanierung zum Festpreis I Heizungsanbieter Region I Heizungsanbieter in der Schweiz I Heizungsinstallation Region I Heizungsinstallationen in meiner Region I Heizungsinstallation in der Schweiz I günstige Heizungsinstallation I günstig Heizkessel wechseln I Energiestrategie 2050: Jetzt Heizung zum Festpreis sanieren I Energiewende: Heizung günstig ersetzen I Energie 2050: Welche Heizungen werden gefördert I Heizung kaufen: Auf das sollten Sie achten I Heizung I Heizungen I Info Energiestrategie 2050 I Info Energiewende 2050 I Heizungswissen I Kostenlose Beratung in der Heizungsausstellung im Haustechnik Center Horn I

Heizung ersetzen Kosten - Heizung sanieren Kosten - Heizung auswechseln Kosten - Neue Heizung Kosten - Ölheizung ersetzen Kosten - Ölheizung sanieren Kosten - Ölheizung auswechseln Kosten - Neue Ölheizung Kosten - Gasheizung ersetzen Kosten - Gasheizung sanieren Kosten - Gasheizung auswechseln Kosten - Neue Gasheizung Kosten - Wärmepumpenheizung ersetzen Kosten - Wärmepumpenheizung sanieren Kosten - Wärmepumpenheizung auswechseln Kosten - Neue Wärmepumpe Kosten - Holzheizung ersetzen Kosten - Holzheizung sanieren Kosten - Holzheizung auswechseln Kosten - Neue Holzheizung Kosten - Pelletheizung ersetzen Kosten - Pelletheizung sanieren Kosten - Pelletheizung auswechseln Kosten - Neue Pelletheizung Kosten - Solaranlage ersetzen Kosten - Solaranlage sanieren Kosten - Solaranlage auswechseln Kosten - Neue Solaranlage Kosten - Solarofferte - Energieofferte - Energie sparen - Neue Heizung Preis

Durch die Wahl des richtigen Heizsystems können Sie langfristig Energie und Kosten einsparen. Preise für Heizungen sind unterschiedlich: Wie findet man die perfekte Heizung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für sein Haus?  Kosten-Vergleich Heizungen mit ihren spezifischen Vorteilen und Nachteilen.Wärmepumpe installieren I Wärmepumpe warten I Service Wärmepumpe I Wärmepumpe ersetzen I Heizung sanieren mit Wärmepumpe I Lohnt sich eine Wärmepumpe als Heizung I günstige Wärmepumpen I Kosten Wärmepumpe Kosten I Preis einer Wärmepumpe I Vergleich Wärmepumpen I Wärmepumpe aus der Schweiz I die beste Wärmepumpe I Wärmepumpe warten I Wärmepumpe kaufen I Offerte Wärmepumpe I Was kostet eine neue Wärmepumpe? I Wärmepumpe mit Solaranlage I Solarstrom für meine Wärmepumpe I Wärmepumpe installieren I Wärmepumpe warten I Service Wärmepumpe I Wärmepumpe ersetzen I Heizung sanieren mit Wärmepumpe I Lohnt sich eine Wärmepumpe als Heizung I günstige Wärmepumpen I Kosten Wärmepumpe Kosten I Preis einer Wärmepumpe I Vergleich Wärmepumpen I Wärmepumpe aus der Schweiz I die beste Wärmepumpe I Wärmepumpe warten I Wärmepumpe kaufen I Offerte Wärmepumpe I Was kostet eine neue Wärmepumpe? I Wärmepumpe mit Solaranlage I Solarstrom für meine Wärmepumpe I Wärmepumpe installieren I Wärmepumpe warten I Service Wärmepumpe I Wärmepumpe ersetzen I Heizung sanieren mit Wärmepumpe I Lohnt sich eine Wärmepumpe als Heizung I günstige Wärmepumpen I Kosten Wärmepumpe Kosten I Preis einer Wärmepumpe I Vergleich Wärmepumpen I Wärmepumpe aus der Schweiz I die beste Wärmepumpe I Wärmepumpe warten I Wärmepumpe kaufen I Offerte Wärmepumpe I Was kostet eine neue Wärmepumpe? I Wärmepumpe mit Solaranlage I Solarstrom für meine Wärmepumpe I Wärmepumpe installieren I Wärmepumpe warten I Service Wärmepumpe I Wärmepumpe ersetzen I Heizung sanieren mit Wärmepumpe I Lohnt sich eine Wärmepumpe als Heizung I günstige Wärmepumpen I Kosten Wärmepumpe Kosten I Preis einer Wärmepumpe I Vergleich Wärmepumpen I Wärmepumpe aus der Schweiz I die beste Wärmepumpe I Wärmepumpe warten I Wärmepumpe kaufen I Offerte Wärmepumpe I Was kostet eine neue Wärmepumpe? I Wärmepumpe mit Solaranlage I Solarstrom für meine Wärmepumpe I Wärmepumpe installieren I Wärmepumpe warten I Service Wärmepumpe I Wärmepumpe ersetzen I Heizung sanieren mit Wärmepumpe I Lohnt sich eine Wärmepumpe als Heizung I günstige Wärmepumpen I Kosten Wärmepumpe Kosten I Preis einer Wärmepumpe I Vergleich Wärmepumpen I Wärmepumpe aus der Schweiz I die beste Wärmepumpe I Wärmepumpe warten I Wärmepumpe kaufen I Offerte Wärmepumpe I Was kostet eine neue Wärmepumpe? I Wärmepumpe mit Solaranlage I Solarstrom für meine Wärmepumpe I Wärmepumpe installieren I Wärmepumpe warten I Service Wärmepumpe I Wärmepumpe ersetzen I Heizung sanieren mit Wärmepumpe I Lohnt sich eine Wärmepumpe als Heizung I günstige Wärmepumpen I Kosten Wärmepumpe Kosten I Preis einer Wärmepumpe I Vergleich Wärmepumpen I Wärmepumpe aus der Schweiz I die beste Wärmepumpe I Wärmepumpe warten I Wärmepumpe kaufen I Offerte Wärmepumpe I Was kostet eine neue Wärmepumpe? I Wärmepumpe mit Solaranlage I Solarstrom für meine Wärmepumpe I Solarbudget - Solarkosten - Solarinstallation - Solarwartung - Solarnutzen - Solarberatung - Solarinfo - Wissenwertes PV Solaranlagen - Solarstromanlage - Solarangebot - Solarofferte - Kosten PV Solaranlage - Nutzen einer eigenen Solaranlage